SchoolSpirit_3_schmal.jpg

"School Spirit" in Amerika kennt keine Grenzen

Die deutsche Schule wurde zum Lernen geschaffen. Die amerikanische Schule wurde zum Leben geschaffen.

In Amerika herrscht bei vielen Schülern eine Art von Stolz, ein Teil ihrer Schule zu sein. Die High School ist oft mehr als ein Platz des Lernens. "School Spirit" ist eine Art von Schulpatriotismus, ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Einheit als Schule. Dieser School Spirit entwickelt sich besonders auf den vielen Sportveranstaltungen, wenn alle gemeinsam das Team anfeuern - und natürlich besonders, wenn die Schulmannschaft gewinnt. An der Palos Verdes Peninsula High School in Los Angeles unternimmt man zu einem solchen Anlass kreative Aktionen, wie Plakate an den Wänden der Gänge aufhängen, bemalte Fenster in der Schule, bemalte Autofenster, Werbung innerhalb der Stadt u.v.m. Die amerikanische Fantasie kennt da keine Grenzen. Des Weiteren werden an Spieltagen die Schulfarben Schwarz und Gold getragen. Die Schüler haben T-Shirts, Sweatshirts, Shorts, Handtücher usw. in den Farben. Sogar die Eltern und Lehrer tragen diese Outfits. Die sogenannten Sports Nights, die Freitag- und Samstagabend stattfinden, sind für alle ein ganz besonderes Event. Hier kann man den amerikanischen School Spirit hautnah miterleben und noch enger als Gruppe zusammen wachsen.


Thementage

School Spirit ist immer offensichtlich, wenn eine Schule Thementage durchführt. Ein Outfitplan wird im Voraus angekündigt. Themen sind manchmal ganz verrückt und durch diese Aktivitäten wird die Atmosphäre aufgelockert.

  • Crazy Hair Day (verrückter Haartag)
  • Crazy Socks Day (ein Tag an dem alle Schüler aufgefordert werden möglichst unpassende Socken zu tragen)
  • Pajama Day (sogar die Lehrer und der Schulleiter tragen Pyjamas zur Schule)
  • College Day (ein Tag an dem Schüler aufgefordert werden College Sweatshirts und T-Shirts zu tragen)
  • Twin Day (an diesem Tag verkleiden sich Schüler als Zwillinge)
  • Superhero Day (Schüler verkleiden sich als Superman, Batman, Wonderwoman, Iron Man usw.)
  • School Color Day (Schüler tragen ihre Schulfarben)
  • Sports Day (Schüler tragen Sport-Trikots zur Schule)
Im Vergleich zu Deutschland spielt die Schule in den USA eine größere soziale Rolle. Schüler, die zum Beispiel am bekannten Football teilnehmen, werden erhebliche Bereiche ihrer Freizeit opfern, um mit ihrer Mannschaft zu trainieren. School Spirit ist die Überzeugung, dass die Schule ihre Zeit, Liebe und Unterstützung verdient.

SchoolSpirit_1.jpg
SchoolSpirit_2.jpg


Homecoming

Homecoming ist alles über School Spirit und Tradition. Gerade beim Homecoming spielt der School Spirit eine ganz große Rolle. Wie der Name schon sagt, wird der Beginn des neuen Schuljahres als ein “Nachhausekommen” gefeiert. An vielen Schulen dauert Homecoming eine ganze Woche, in der neben dem Unterricht die verschiedensten Aktivitäten, Spiele und Wettkämpfe zwischen den einzelnen Jahrgangsstufen stattfinden. Die beiden absoluten Höhepunkte des Homecoming sind und bleiben aber dennoch das Homecoming-Footballgame und der Homecoming-Dance. Während dieser Woche fallen Hausaufgaben in der Regel weg, so dass die Schüler wirklich an den Feierlichkeiten teilnehmen können. Es ist ein guter Zeitpunkt neue Freunde zu machen. Hier sind einige Tipps.

Zuerst muss man herausfinden, wo Hilfe gebraucht wird. Tanz Dekorationen werden immer gebraucht. Homecoming hat immer eine Theme und fasst die ganze Schule wird dekoriert. Manche Schulen haben Karnivale wo die Schüler auch Snacks verkaufen. Das Geld wird dann für verschiedene School Clubs benutzt. Die meisten Schüler verkaufen Cookies, Pizza, Soda usw.

Homecoming ist ein großer Tag in den amerikanischen Schulen. Viele Schulen haben einen thematischen Homecoming Tanz. Die Palos Verdes Peninsula High School in Kalifornien hatte Themen wie Disney, Zirkus, Cowboys und Cowgirls usw. Die Schüler zeigen ihren School Spirit mit verrückten Kostümen und Make up.

Während der ganzen Homecoming Woche ist es auch wichtig die Schulfarben so oft wie möglich zu tragen. Das gleiche gilt bei den Homecoming Sportveranstaltungen. Bei diesem Event sieht man Schulfarben überall; auch im Gesicht und Haar.


Schul-Mascottchen

Was sind Maskottchen und warum sind sie so wichtig für amerikanische Schulen? Ein Maskottchen ist eine Person verkleidet in einem Kostüm, die Glück und School Spirit zu einer Sportveranstaltung bringt. Maskottchen-Outfits können gekauft oder selbst gemacht werden.

Die Rolle des Maskottchen ist es, beim Publikum den School Spirit zu erhalten. Die meisten Leute denken, dass es einfach ist ein Mascottchen zu sein. Mann muss ja nur albern sein. In Amerika gibt es tatsächlich Trainingslager für Mascottchen, damit gelernt wird, wie man die Sport-Fans motivieren kann. Mascottchen spielen eine große Rolle, wenn es um Profisport, High Schools und Colleges geht. Ihre Aufgabe ist es, das Energieniveau der Menge zu steigern. Sport-Teams spielen besser, wenn sie ihre Fans anfeuern.

Wenn ein Maskottchen anfängt zu tanzen, gehen die Massen wild. Das Maskottchen muss wissen, wie man mit dem Publikum kommuniziert, ohne mit ihnen zu sprechen. Ein Sports-Team-Maskottchen ist sehr wichtig für die Schule, die es repräsentiert.

School Spirit ist positiv und ansteckend.
GO TEAM, GO STUDENTS!



Aubrey

Bewertung: 7.gif6.gif5.gif4.gif3.gif2.gif1.gif
Ähnliche Artikel:
High School Sport in Amerika - Eine unvergessliche Erfahrung
In der High-School zu Hause


X Schließen
Success
Error
0.97