Statistik wird geladen...
Weitere Statistiken

Mercator-Schülerstipendien

In den Jahren 2014 bis 2016 investiert die Stiftung Mercator 2,3 Millionen Euro in den Schüleraustausch zwischen Deutschland und China sowie der Türkei. Damit liegt die Anzahl der zu vergebenden Stipendien für Jahres- und Kurzzeitprogramme in den drei Jahren bei etwa 1.080. Die Vergabe der Stipendien erfolgt in Zusammenarbeit mit den Organisationen Deutsches Youth for Understanding Komitee (YFU), AFS Interkulturelle Begegnungen, Experiment und Rotary International. Die Stipendien in Höhe von 1000 bis 5000 EUR werden je nach finanzieller Situation vergeben.

Stifter

Stiftung Mercator

Anzahl Voll- und Teilstipendien

80 Teilstipendien (ca. 70%) im Wert von insgesamt 260.000 Euro

Bewerbungsfristen

2018-10-15 für 2019/20

Länder

China China Hong Kong (VR China) Hong Kong (VR China) Türkei Türkei

Durchführende Austauschorganisationen

AFS Icon AFS - Interkulturelle Begegnungen e.V.
Experiment_Icon.jpg Experiment e.V.
YFU Icon Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.

Spezielle Teilnahmebedingungen

Finanzielle Bedürftigkeit
Altersgrenzen: 15 bis 18

Bewerbungsunterlagen und weiterführende Informationen

http://www.yfu.de/austauschjahr/stipendien/sonderstipendien

Alle Angaben ohne Gewähr.

Angaben zu den Stipendien können zum Teil nur auf Basis des Vorjahres ermittelt und somit nicht sicher auf folgende Jahre fortgeschrieben werden. Die Vergabe einzelner Stipendien kann von der aktuellen Finanzlage der Organisation oder der Sponsoren abhängen und sich auch kurzfristig ändern.

Diskussionen und Erfahrungsberichte zum Thema Schüleraustausch Stipendien gibt es im Forum.

X Schließen
Success
Error
0.12