Logo
Icon

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen, Volunta gGmbH (Volunta)

 mehr...

Anliegen

Wir stehen für Solidarität, Menschlichkeit, Akzeptanz und gegenseitigen Respekt. Als ein pädagogisch ausgerichteter Bildungsträger fördern wir die Entfaltungsmöglichkeiten des Einzelnen im Rahmen von freiwilligem, sozialem und bürgerschaftlichem Engagement. Die Verantwortung eines jeden Menschen für sich selbst und in gleicher Weise für die Gesellschaft liegt uns hierbei am Herzen.

Arbeitsweise

In ihrem Schüleraustausch(halb)jahr in Kanada, Bolivien, Südafrika, Irland und China nehmen die Schüler am Familienleben ihrer Aufnahmefamilie teil. Sie besuchen vor Ort die Schule und engagieren sich gemeinsam mit anderen Jugendlichen beim Jugendrotkreuz oder bei einer anderen vor Ort vertretenen gemeinwohlorientierten Organisation. So erhalten sie einen zusätzlichen Einblick in die Kultur des Gastlandes und lernen auch außerhalb der Schule Gleichaltrige kennen, mit denen sie ihre Freizeit verbringen können.

Bewerberanforderungen

Neugier und Anpassungsbereitschaft; Schüler, die zum Zeitpunkt der Abreise zwischen 15 und 19 Jahre alt sind; erwachsen genug sind, ein Jahr oder Halbjahr ohne ihre Eltern zu verbringen.

Auswahlverfahren

Anhand von schriftlichen Bewerbungen und einem persönlichem Kennenlernen.

Vorbereitung

Mehrtägiges Vorbereitungsseminar.

Vor Ort

Deutsch- oder englischsprachiger Mentor, der den Austauschschülern mit Rat und Tat zur Seite steht; begleitende Seminare über das Jahr verteilt.

Nachbereitung

Mehrtätiges Nachbereitungsseminar.

Gründungsjahr:

1992
Gemeinnützig

Angebote gelten für

  •   Deutschland

Länder und Austauschprogramme

Länder mit
Programmen
 

Stipendien

Stipendienplätze mit insgesamt
 €
 
Post
Lange Straße 57
60311 Frankfurt am Main Deutschland
Anrufen
Tel: +49 (69) 9 203 756 - 26
Fax: +49 (69) 9 203 756 - 29
X Schließen
Success
Error
0.46