Logo
Icon

STS Student Travel Schools (STS-CH)

 mehr...

Anliegen

Internationaler Jugendaustausch. Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren verbringen mit STS ein Schuljahr oder -semester an einer High-School im Ausland und wohnen bei einer Gastfamilie, sind integrierte Familienmitglieder und nehmen an schulischen und anderen lokalen Aktivitäten teil.
Schulbeginn: zwischen Mitte Juli bis Anfang September (je nach Land) oder im Januar. Die beliebtesten Destinationen sind: USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, mittel- und südamerikanische Länder, europäische Länder sowie Japan oder China.

Arbeitsweise

Austauschschülerinnen und -schüler sowie deren Eltern werden von STS mündlich und schriftlich sorgfältig und umfassend auf den Auslandaufenthalt vorbereitet. Im Gastland steht jedem Schüler eine Betreuungsperson zur Verfügung. Vollständige Integration in der Gastfamilie ist gewährleistet. Professionelle und individuelle Betreuung auch in der lokalen High-School. STS Schweiz steht sowohl Eltern als auch Schülern während der ganzen Zeit bei Fragen und zur Problemlösung zur Verfügung.

Bewerberanforderungen

Richtige Motivation und Einstellung, Bereitschaft, sich im Gastland an die örtlichen kulturellen Gepflogenheiten anzupassen, die Regeln zu befolgen (inkl. gesetzliche Vorschriften des Gastlandes), Offenheit gegenüber Anderem und Neuem.

Auswahlverfahren

Alterslimiten, grundsätzlich zwischen 15 und 18 (Details auf Anfrage). Richtige Motivation wird vom Schüler erwartet sowie genügend Grundkenntnisse der Sprache im Gastland, guter Notendurchschnitt, Empfehlung durch Lehrer, Jugendlicher muss noch Schüler sein, darf nicht schon im Erwerbsleben stehen.

Vorbereitung

Einladung zum Interview mit Eltern und Schüler. Umfassende Informationen über das Programm und das Gastland, Rechte und Pflichten der Schüler. Betreuung und Begleitung bei sämtlichen Vorbereitungsaufgaben (z.B. auch Visum) bis zur Abreise mit detaillierten Informationen (mündlich und schriftlich).

Vor Ort

STS-Betreuungsperson sowie Partner-Organisation vor Ort, vollständige Integration in der Gastfamilie, professionelle Begleitung und Unterstützung in der Schule. STS Schweiz nimmt sich während des Auslandaufenthaltes aller allfälligen anstehenden Fragen und Probleme an.

Nachbereitung

Telefonische Nachfrage und die Möglichkeit für Austausch und Gespräche mit STS Schweiz sowie ehemaligen Austauschschülern.

Sonstiges

In die einzelnen Länder sind zum Teil auch kürzere Aufenthalte als die in der folgenden Übersicht angegeben möglich.

Gründungsjahr:

1958
Gemeinnützig

Angebote gelten für

  •   Schweiz
STS-CH sucht hier Gastfamilien.

Länder und Austauschprogramme

Länder mit
Programmen
 
Argentinien Argentinien
 
Argentinien
5 Monate
Abreise:
Juli
 
Argentinien
5 Monate
Abreise:
Februar
 
Argentinien
10 Monate
Abreise:
Juli
Australien Australien
 
Australien
5 Monate
Abreise:
Januar
Regionen-/ Schulwahlprogramm
 
Australien
5 Monate
Abreise:
Juli
Regionen-/ Schulwahlprogramm
 
Australien
11 Monate
Abreise:
Januar
Regionen-/ Schulwahlprogramm
 
Australien
11 Monate
Abreise:
Juli
Regionen-/ Schulwahlprogramm
Dänemark Dänemark
 
Dänemark
5 Monate
Abreise:
August
 
Dänemark
10 Monate
Abreise:
August
Frankreich Frankreich
 
Frankreich
5 Monate
Abreise:
Januar
 
Frankreich
5 Monate
Abreise:
August
 
Frankreich
10 Monate
Abreise:
August
Großbritannien Großbritannien
 
Großbritannien
10 Monate
Abreise:
September
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
Irland Irland
 
Irland
3 Monate
Abreise:
September
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Irland
5 Monate
Abreise:
Januar
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Irland
5 Monate
Abreise:
September
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Irland
10 Monate
Abreise:
September
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
Italien Italien
 
Italien
5 Monate
Abreise:
Januar
 
Italien
5 Monate
Abreise:
September
 
Italien
10 Monate
Abreise:
September
Japan Japan
 
Japan
10 Monate
Abreise:
August
Kanada Kanada
 
Kanada
5 Monate
Abreise:
August
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Kanada
11 Monate
Abreise:
August
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
Neuseeland Neuseeland
 
Neuseeland
5 Monate
Abreise:
Januar
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Neuseeland
5 Monate
Abreise:
Juli
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Neuseeland
11 Monate
Abreise:
Januar
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
Neuseeland
11 Monate
Abreise:
Juli
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
Niederlande Niederlande
 
Niederlande
10 Monate
Abreise:
August
Norwegen Norwegen
 
Norwegen
5 Monate
Abreise:
September
 
Norwegen
5 Monate
Abreise:
Januar
 
Norwegen
10 Monate
Abreise:
September
Schweden Schweden
 
Schweden
5 Monate
Abreise:
August
 
Schweden
5 Monate
Abreise:
Januar
 
Schweden
10 Monate
Abreise:
August
Spanien Spanien
 
Spanien
5 Monate
Abreise:
Januar
 
Spanien
5 Monate
Abreise:
September
 
Spanien
10 Monate
Abreise:
September
USA USA
 
USA
5 Monate
Abreise:
Januar
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
USA
5 Monate
Abreise:
August
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.
 
USA
10 Monate
Abreise:
August
auch Regionen-/ Schulwahlprogramm mögl.

Stipendien

Stipendienplätze mit insgesamt
 €
 
Post
Biberlinstraße 6
8032 Zürich Schweiz
Anrufen
Tel: ++41-44-388 68 88
Fax: ++41-44-388 68 87
X Schließen
Success
Error
0.29