Logo
Icon

GIVE - Gemeinnütziger Verein für internationale Verständigung e.V. (GIVE-eV)

 mehr...

Anliegen

Der gemeinnützige Verein GIVE e.V. ist eine der fünf Organisationen, die vom Deutschen Bundestag und dem US-amerikanischen Kongress mit der Betreuung des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) beauftragt sind. Im Rahmen des PPP vermittelt der Verein ohne kommerzielle Interessen seit über 30 Jahren deutsche StipendiatInnen in die USA und US-amerikanische StipendiatInnen nach Deutschland. Unabhängig vom PPP verbringen auch SchülerInnen aus anderen Ländern ihr Austauschjahr/-Semester, durch den GIVE e.V. betreut, in deutschen Gastfamilien.

Arbeitsweise

Der GIVE e.V. betreut seine AustauschschülerInnen und die nach den Vorgaben des Deutschen Bundestages und des US-amerikanischen Kongresses geprüften Gastfamilien sehr persönlich und professionell im Rahmen eines länderübergreifenden Netzwerks von haupt- und ehrenamtlich tätigen Kollegen. Auf internationaler Seite ist dies gewährleistet durch unsere langjährigen, erfahrenen Partner, mit denen wir seit unserer Gründung zusammen arbeiten.

Bewerberanforderungen

Reife, Kommunikationsfreude, Offenheit, Toleranz, Anpassungsfähigkeit sowie Interesse an Politik, Kultur und Geschichte Deutschlands und der USA, um die Rolle eines Juniorbotschafters ausfüllen zu können (siehe auch www.bundestag.de/ppp)

Auswahlverfahren

BewerberInnen für das PPP, die die formalen Kriterien des Programms erfüllen (siehe www.bundestag.de/ppp), werden zu einem der deutschlandweit von Mitarbeitern des GIVE e.V. unter pädagogischer Leitung durchgeführten Auswahlgespräche eingeladen, die jeweils aus einer Kleingruppen- und einer Einzelphase bestehen.

Vorbereitung

Die Vorbereitung der StipendiatInnen und ihrer Eltern erfolgt im sehr regelmäßigen kommunikativen Austausch mit den Mitarbeitern sowie durch ausführliches Infomaterial. Darüber hinaus werden die SchülerInnen vor ihrer Abreise zu einem einwöchigen Seminar nach Berlin eingeladen, wo sie durch Mitarbeiter des GIVE e.V. unter Mitwirkung von Returnees, die das Programm bereits absolviert haben, sowie Gästen aus Politik und Kultur intensiv auf ihren USA-Aufenthalt und ihre Aufgaben als Juniorbotschafter vorbereitet werden. Für die Eltern werden Informationsnachmittage angeboten.

Vor Ort

Jeder Programmteilnehmer und jede Gastfamilie hat einen persönlichen Ansprechpartner in der Region und kann die Organisation im Notfall rund um die Uhr erreichen.

Nachbereitung

Nach ihrer Rückkehr aus den USA nehmen alle StipendiatInnen für ein verlängertes Wochenende an einem Nachbereitungsseminar in Berlin teil, das von mehreren Mitarbeitern des GIVE e.V. unter Mitwirkung von bereits berufstätigen Returnees und Gästen mit Bezug zum Programm durchgeführt wird. Hier haben die Schüler in unterschiedlichen Gesprächsformaten die Möglichkeit, sich über ihre Erfahrungen in den USA und bei der Wiedereingliederung in Deutschland auszutauschen. Darüber hinaus erhalten sie Tipps und Anregungen für ihren weiteren beruflichen Lebensweg.

Sonstiges

Inbound-Programm: Möglichkeit als Gastfamilie ein Gastkind aus dem Ausland für 3 bis 10 Monate aufzunehmen, z.B. über das PPP.

Gründungsjahr:

Gemeinnützig

Angebote gelten für

  •   Deutschland
GIVE-eV sucht hier Gastfamilien.

Länder und Austauschprogramme

Länder mit
Programmen
 

Stipendien

Stipendienplätze mit insgesamt
 €
 

Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP)

Deutscher Bundestag
Das PPP ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des Kongress der USA. Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren und an junge Berufstätige und Auszubildende bis 24 Jahre. Je Bundestagswahlkreis erhält ein Schüler bzw. Azubi ein Vollstipendium. Alle Informationen und eine Übersicht, welche Austauschorganisation für welchen Wahlkreis zuständig ist, erhältst du unter http://www.bundestag.de/ppp#url=L2V1cm9wYV9pbnRlcm5hdGlvbmFsZXMvcHBwL3NjaHVlbGVyLzQ1ODg0NA==&mod=mod462006
  • Finanzielle Bedürftigkeit
  • Gute Schulnoten
  • Soziales oder ehrenamtliches Engagement
  • Polititsches Engagement
  • Spezielles Auswahlverfahren
  • Kreativität
  • Bestimmter Wohnort
  • Bestimmte Firmenzugehörigkeit
15 bis 17 Jahre
10000
100
10Monate
16. September
Post
Obertorstr. 1
69469 Weinheim Deutschland
Anrufen
Tel: +49 (0)6201 959 270 0
Fax: +49 (0)6201 9592704
X Schließen
Success
Error
0.43