Logo
Icon

Do it! Sprachreisen (DoIt)

 mehr...

Anliegen

Wir möchten Schülern ermöglichen, Erfahrungen im Ausland zu sammeln und die Menschen des Gastlandes und ihre Kultur intensiv kennen zu lernen. Darüber hinaus soll den Jugendlichen auch schulisch etwas geboten werden. Wir konzentrieren uns daher auf High School-Programme in Kanada, Irland und Australien - Länder, die ein vergleichsweise hohes Schul- und Bildungsniveau aufweisen. Zudem bieten wir ausgesuchte Internate in den USA, Kanada und Irland an.

Arbeitsweise

Als relativ kleine Organisation arbeiten wir intensiv mit unseren Teilnehmern und ihren Eltern zusammen, und zwar vor dem Austauschjahr, während des Austauschjahres und danach. Der Kontakt ist sehr persönlich. Auch stehen wir in ständigem Kontakt mit unseren Partnerorganisationen in den Gastländern. Treffen mit unseren Partnern und Besuche im Gastland finden regelmäßig statt. Dabei sehen wir uns immer auch Schulen vor Ort an.
Ab dem Zeitpunkt einer ersten Anfrage seitens einer interessierten Familie sind wir für Fragen und Wünsche offen. Wir betreuen unsere Teilnehmer und ihre Eltern sowohl vor als auch während der Zeit ihres Auslandsaufenthaltes sehr individuell. In den Gastländern sind unsere Partnerorganisationen die Ansprechpartner für die Teilnehmer in allen Belangen. Diese sind dezentral organisiert und können somit innerhalb kurzer Zeit auch persönlich bei dem Schüler sein. Do it! Sprachreisen und die Partnerorganisationen in den Gastländern sind bei Notfällen täglich 24 Stunden für die Teilnehmer und ihre Eltern erreichbar.

Bewerberanforderungen

Wir erwarten freundliche und offene Menschen, die mit viel Freude, Neugier und Enthusiasmus in das Austauscherlebnis hineingehen.
Wir wünschen uns Schüler, die tolerant, offen sowie respektvoll sind und sich sensibel gegenüber anderen Menschen und Situationen verhalten. Jugendliche, die zielorientiert sind, aber auch Kompromisse eingehen können und konsensfähig sind - und darüber hinaus sowohl eine tolle Zeit im Ausland erleben als auch schulisch weiterkommen möchten.

Auswahlverfahren

Wir heißen freundliche, tolerante, offene und respektvolle Schüler willkommen, die ein gewisses Sprachverständnis aufweisen, um dem schulischen Ablauf folgen zu können. Wir beraten individuell und entsprechend des Anforderungsprofils des Schülers.

Vorbereitung

Im Mai/Juni findet eine zentrale Vorbereitung seitens Do it! Sprachreisen für alle Schüler statt. Wir gehen davon aus, dass sich die Jugendlichen zusätzlich im Vorwege insbesondere im Familienkreis intensiv mit dem Thema Schüleraustausch beschäftigen. Das heißt, sich mit dem gewünschten Gastland, dessen Menschen und Kultur zu befassen; aber auch mit den eigenen Erwartungen, der eigenen Einstellung, eigenem Verhalten, Lebensweise und der deutschen Kultur. Alle Arten von Fragen rund um das Thema Schüleraustausch und unseren Programmen werden natürlich gern von uns beantwortet.

Vor Ort

Für unsere Teilnehmer des Kanada-Programms ab Sommer bieten wir einen gemeinsamen Flug und eine mehrtägige Orientation in Toronto mit tollen Aktivitäten und Ausflügen an, bevor es weitergeht zu den Gastfamilien oder in ein Internat.
Im Zielort werden die Schüler von einem Mitarbeiter unserer Partnerorganisationen in Empfang genommen. Wie oben erwähnt, wird jedem Schüler ein Betreuer zugeordnet, der während des gesamten Austauschjahres für ihn da ist, Fragen beantwortet und Hilfestellung leisten kann. Zusätzlich gibt es an fast jeder Schule einen Lehrer, der den Austauschschülern bei schulischen Belangen zur Seite steht.

Nachbereitung

Nach dem Schuljahr im Gastland findet ein Nachtreffen für unsere Teilnehmer in Deutschland statt.

Gründungsjahr:

1999

Angebote gelten für

  •   Deutschland

Länder und Austauschprogramme

Länder mit
Programmen
 

Stipendien

Stipendienplätze mit insgesamt
 €
 
Post
Mittelweg 143
20148 Hamburg Deutschland
Anrufen
Tel: 040.42937444
Fax: 040.42937479
X Schließen
Success
Error
0.39