YFU-Wie soll ich anfangen?

Hey,

Also ich bin grade dabei meinen Bewerbungsbogen für YfU auszufüllen, Und wollte jetzt mal mit dem Text über meine persönliche Entwicklung anfangen!
Aber da ist schpn meine erstes Problem:
Wie soll ich anfangen, ich habe mir schon überlegt was ich alles schreiben möchte und auch Menschen und Ereignisse die mein Leben geprägt haben.
Aber wie soll ich jetzt anfangen???
Soll ich das chronologisch schreiben? Also: Ich heiße...bin geboren in... und dann vielleicht über meine Familie schreiben???
Ich hab keine ahnung, weil es soll ja nicht so ein langweiliger Lebenslauf sein!
Wie hat ihr das gemacht? Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben?
Würde mich sehr über eure Antworten freuen

LG
Thesi

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:

Entwicklungsbericht

Hey,
bin gerade genau so weit wie du^^
allerdings jetzt endlich mit dem bericht fertig-sind handgeschriben 7 seiten.
hab mir auch gedacht das es doof ist mit "ich bin" oder so anzufangen vor allem weil man ja "eigene Akzente" setzen soll.
lange rede kurzer sinn das ist mein anfang:
An einem trüben Diensatg im dezember 1990 erblickte ich um 8.30 Uhr, was im nachhinein überhaupt nich zu meinen lagschläfergewohnheiten passt, das licht der welt. Ich wiege stolze 3550 g und bin genau 50 cm groß. Mit meinen himmelblauen augen und den braunen haaren sehe ich schon richtig "fertig" aus-den Ärtzten nach.
an diesem denkwürdigen tag sehe ich nich nur meine eltern sondern auch meinen opa-dessen schönsts 50.beburtstagsgeschenk ich darstelle, sowie meine anderen großeltern und meine oma die mit dem satz-"die wird mal aufs gymnasium gehen", ich fühlte mich natürlich sehr geschmeichelt, meine zukunft besiegelte.
wollt es halt nich so ernst durchziehen-find das langweilig-das passt einach besser zu mir.
hab so weitergeschrieben, nen bissl ironisch und gößtelteils chronologisch, manchmal mit kurzen Rückblicken oder so sätzen wie:
Aus den ersten 10 stunden schnupperkurs sollten später 10 jahre tennis werden.....
hoffe konnt dir nen bissl helfen^^
werd meinen auch noch mal überabeiten, also würd mich über vorschläge und ideen freuen
Mfg Franzi

Anfang...

Also ich habe gaub ich it "Ich heiße Svenja Fahlbusch" und so weiter angefangen, aber mein Text war nur im ersten Absatz, wo ich Mich und meine Familie und so mal kurz vorstellte, so trocken, danach, so bei den Hobbys und so hab ich dann auch etwas "eleganter" geschrieben.

email

@ Franziska:
meine e-mail adresse : thesi_90@yahoo.de kannst mir ja deins schonmal schicken :) ich bin auch fast fertig

Diskussionsübersicht
27.5.2006
Thesi Z. Kanada 2007/08
YFU-Wie soll ich anfangen?
28.5.2006
Svenja F. Lettland YFU-DE 2006/07
28.5.2006
Thesi Z. Kanada 2007/08
29.5.2006
Thesi Z. Kanada 2007/08
31.5.2006
Franziska S. USA PARTNERSHIP 2007/08
31.5.2006
Franziska S. USA PARTNERSHIP 2007/08
3.6.2006
Laura K. Norwegen 2007/08
3.6.2006
Thesi Z. Kanada 2007/08
3.6.2006
B. K.
4.6.2006
Franziska S. USA PARTNERSHIP 2007/08
4.6.2006
B. K.
4.6.2006
Miriam K. USA YFU-DE 2007/08
X Schließen
Success
Error
0.82