wie war eure Abschiedsparty?

hi, ich hatte am Sonntag meine Abschiedsparty... mensch war das traurig und schön!
Wir haben erst alle zusammen gegrillt und uns dann bis um 2 Uhr ums lagerfeuer gesetzt und gequatscht. Alle haben sich soo viel Mühe gegeben ein Abschiedsgeschenk zu machen, dass hat mich echt umgehauen. Ich hab einen selbstgemalten Kalender von August- Juni bekommen, dann ein selbstgestaltetes Heft, worin steht, was ich im Notfall NICHT tun sollte, 4 Leutz haben einen Rap über mich geschrieben... und ganz viele Glück Wünsche...
Wie war es bei euch so? Ward ihr auch so traurig als alle weg waren und man wusste, dass man viele für ein Jahr nicht mehr sehen werden würde?
lg
Claus

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 7 direkte Antworten:
vom 1.8.2007 19:23
J. T.

hehe war kuhl^^

ich habe mit 3 anderen zusammen gefeiert. wir haben voll den tollen bunker gemietet und dann bis 5 uhr morgens party mit insgesamt 150 leuten gemachtt. alc gabs for free. allerdings musste jeder 2 euro eintritt bezahlen. war soo geile stimmung! dann sind noch n paar typen aufgereten die haben ein bisschen gerappt und haben noch mehr stimmung gemacht. war echt soo genial..
gruß

war auch ziemlich toll

Wir waren insgesammt "nur" zu siebt. Drei hatten leider abgesagt. Habe auch gegrillt. Wobei allerdings das Wetter net so doll war den tag über und so musste halt der Balkon hinhalten. Nen Kumpel ist extra 5-6 Stunden Bahn gefahren (gut WE Ticket - da kann man halt nur die Bummelzüge nehmen) um zu kommen (und am nächsten Tag nochmal das gleiche zurück). Manche sehe ich vor Abflug nochmal, andere nicht. Aber wenn ich an die Leute denke, werde ich irgendwie ganz traurig....

voll schön!

Meine Abschiedsparty war echt schön, ist aber leider auch etwas ins Wasser gefallen.... Ich hab mit zwei guten Freundinnen aus meiner Klasse zusammen gefeiert. Also sind wir alle zusammen (ca. 30 Leute) an einen See gegangen, haben da unser Lager aufgeschlagen und eine Art Buffet aufgebaut. Jeder hat was zu Essen mitgebracht und dann haben wir halt zusammen gegessen und uns unterhalten und noch n bisschen rum geblödelt und so was. Es war echt total lustig! Und es war nicht mal so traurig! Leider hats dann gegen Abend irgendwann zu regnen angefangen, sodass wir das ganze schon um neun beenden mussten, aber wir haben ja auch schon um 5 angefangen. Es war ganz ok!

Richtig traurig wurds dann am letzten Schultag (also vor ner Woche!). Wir saßen alle im Klassenzimmer aufm Boden und dann ham wir unser Abschiedsgeschenk gekriegt (jeder eins!) Ich werd das nie vergessen. Auch wenns sich jetzt blöd anhört: Das war so emotional... Dann sind bei mir natürlich auch die Tränen geflossen, weil das alles sind einfach meine besten Freunde udn da wurde mir dann auch wieder so richtig klar was ich eigentlich tue. Naja, nach der Zeugnisausgabe sind sie dann alle noch mal einzeln zu mir gekommen, ham mich umarmt und mir halt noch was gesagt. Das hab ich alles aber nicht mehr so richtig aufgenommen, weil ich so mit heulen beschäftigt war! Selbst mein Lehrer musste mich in den Arm nehmen^^

Ich hätte das selber nie von mir gedacht! Ich hab mir das nie so schwer vorgestellt weil ich mir immer dachte: Du kommst ja wieder! Es sind ja nur 10 Monate! Aber wenn man sich seine Freunde dann so anschaut und mit jedem wieder alles Erlebte in Verbindung bringt, dann kommen einem schon die Tränen! Ich werds nie vergessen!

Lg Franzi
(sry, dass der Eintrag so lang wurde!)

big party

ja meine abschiedsfeier war auch ziemlich cool...
40 leute...von 19.00 bis 4.00uhr gefeiert!!!
mega gute stimmung...
hab total tolle geschenke bekommen...ganz viele bilder und so...
nur dann als ich die alle verabschiedet hab war es ein bissel traurig...aber es ging...war nicht zu schlimm...habs mir schlimmer vorgestellt!!!

lg
madeline

sehr geil

Meine Abschiedsparty war auch sehr geil.
Vor allem, wie du schon gesagt hast die Abschiedsgeschenke. Ich hab auch so nen Kalender bekommen, mit lauter Spruechen fuer das Austauschjahr. Aber das allergeilste Geschenk war immer noch ein Puzzel, das aus Bildern von Freunden und mir besteht.
Hat natuerlich alles nen Ehrenplatz im Koffer bekommen.

voll toll

wir waren so ca. 15 leute und haben bei mir im partykeller gefeiert. ich hab viiiiiiel zu viel alkohol besorgt XDDD aber war alles weg :D krkr
naja dann am anfang war voll die witzige stimmung , war ne bad taste party..
dann irgendwann hab ich was dazu gesagt wegen dem fsj usw und dann flossen bei allen die tränen. =( wenn ich drank denke werd ich n bisschen traurig... hab ein selbstgeschriebenes buch von ner freundin bekommen wo all unsere erlebnisse vom letzen jahr drinstehen, weils nich voll wurde haben alle partygäste noch was reingeschrieben, einen selbstgemachten kalender, bilderbuch etc
echt toll wie sie sich alle mühe gegeben haben *_*

vom 17.4.2009 12:22
H. S.

party

hey
wow klingt ja echt cool
ich hatte keine party.. ich war noch mal aus
meine freunde haben für mich einen tisch in unserem stamm club reserviert und ne playlist mit all meinen lieblings songs gespielt (:

Diskussionsübersicht
1.8.2007
Claus W. USA YFU-DE 2007/08
wie war eure Abschiedsparty?
1.8.2007
J. T.
2.8.2007
Franzi G. Kanada iST 2007/08
3.8.2007
Andraa J. USA ICX 2007/08
14.4.2009
Maarie :. USA Stepin 2009/10
16.8.2007
Madeline C. USA YFU-DE 2007/08
1.9.2007
Michael Z. Kanada iST 2007/08
19.12.2008
Steffi K. Brasilien 2008/09
17.4.2009
H. S.
X Schließen
Success
Error
1.25