vom 29.12.2008 20:26
M. A.

Warum unbedingt USA???

Liebe leute,
ich befinde mich grad in Illinois, USa und frage mich warum in aller Welt wollen alle in die USA? ich wollte nicht und bin trozdem hier gelandet und finde mehr und mehr Gruende nicht hierher zu wollen. Versteht mich nicht falsch - Austauschjahr ist eine klasse sache, selbst hier aber wenn ihr schon die Wahl habt : geht woanders hin!
Angefangen beim Englisch - das ist schnell gelernt und wird durch Amerika wahrscheinlich noch ein bisschen duch den Dreck gezogen.
Schoolspirit - Hm ja. Wenn ihr nichts anderes mehr ausser Schule machen wollte , bitteschoen. Training um 6 uhr morgends? Bis 12 Uhr an den Musicalproben fuer eine Woche? Keine pausen zwischen den unterrichtsstunden? Frontalunterricht? Dier Wocheenden im Arsch weil es ein Spiel nach dem anderen gibt? Man muss bereit sein sich etwas ganz und gar zu widmen, ansonsten ist es wirklich hart. ganz oder gar nciht lautet die devise. man gewoehtn sich an alles, ich spiele fussball und bin im speechteam aber es ist evrdammt hart. Man darf ncith auslassen dass es keine Muendlichen Noten gibt, aber alle hausaufgaben eingesammelt werden und benotet werden.
Ausserdem verabscheidet euch von euren ferien , Herbstferein sind maximal eine woche, oder auch gar nicht. Schultage die dank des wetter ausfallen werden hinten an das schuljahr drangehaengt. Wenn ihr mal krank wart gibts ne menge aufzuholen. Da ihr Kurse und keien klassen habt ist leute kennenlernen doppelt schwer. Ausserdem alberne dresscoats wie "keine tanktops". Schimpfoweter sidn verboten. Wegen allem kleinkram kann man nachsitzen bekommen.
Weiter geht es mit den parties - In Amerika???? Nix da. Nicht nach guten Deutschen manier. Disco? Auch nciht. Alles kalr man findet Leute mit denen man sich besaufen kann und gras rauchen kann, aber der preis dafuer kann uebel sein : Der Name kommt in die Zeitung, man wird aus seinen Schulteams geworfen und in den meisten faellen nach Hause geschickt.
In kleineren Staedten gibt es Ausganssperren, wenn man unter 18 jahren ist darf man nur bis 11 draussen sein.
Auch der lebensstiel iost ein bisschen verquer. Zum Essen ist keien Zeit, aber um den ganzen tag filme zu gucken ist geug Zeit. Wenn ihr Aktiv seid sucht ihr euch besser was anderes.

ich habe ein tolles jahr aber wenn ich es mir haette Aussuchen koennen, dann waere ich jetzt woanders. ueberlegt es euch gut. Amerika kann talente foerden und wird euer englisch retten aber ein bisschen verquer ist es trotz allem. Ein bisschen leblos. Economy is down. Fuer einen Fussweg von 5 Minuten wird das Auto genommen. Und noch was - Hunde. Gewoehtn euch dran dass jeder haushalt mindestends 2 hunde hat und sie abgoettisch liebt und nudeln mit ihnen teilt. Urgh. The Land of Freedom and Liberty hat so seine fehelr im System...

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 5 direkte Antworten:
vom 30.12.2008 07:21

naja...

mal ganz ehrlich...hast du dir überlegt, wieso du in die usa gehst?? weil vieles davon wusste ich davor....und ganz ehrlich an alle anderen...das ist nicht immer so, ich bin auch in den usa und ich hab eine super zeit und ich bin mega aktiv hier und hab super freunde, klasse lehrer und einfach hamma viel spaß!! also lasst euch nicht davon abbringen usa kann super sein und jedes ander land auch, aber es können auch alle länder nicht den träumen entsprechen...
i love the us!! and texas!!

also bitte...

ich glaube du solltest auch ein klein wenig toleranz für andere kulturen und lebenseinstellungen entwickeln... ich hoffe dies wird dir in den USA gelingen.

oder weshalb wolltest du denn eigentlich ein austauschjahr machen? um alles so zu haben wie es bei dir zu Hause ist? dann hättest du dir das geld sparen können ;)



geniess deine zeit, geniess die andere kultur und mentalität! je mehr du es geniesst, desto lustiger ists doch auch für dich :)


gruss

Lächerlich...

"und wird durch Amerika wahrscheinlich noch ein bisschen duch den Dreck gezogen"

Wieso jetzt genau? :D

"Wenn ihr nichts anderes mehr ausser Schule machen wollte , bitteschoen. Training um 6 uhr morgends? Bis 12 Uhr an den Musicalproben fuer eine Woche?"

Sowas weiß man VORHER! Und wenn DIR der Schoolspirit nicht gefällt und du keine Lust hast, dich dem amerikansichen Schulsystem anzupassen, bist du irgendwie FALSCH im Auslandsjahr.. oO

"Man darf ncith auslassen dass es keine Muendlichen Noten gibt, aber alle hausaufgaben eingesammelt werden und benotet werden.
Ausserdem verabscheidet euch von euren ferien , Herbstferein sind maximal eine woche, oder auch gar nicht. Schultage die dank des wetter ausfallen werden hinten an das schuljahr drangehaengt."

Och neiiiin, wie fuuuurchtbar :D

"Wenn ihr mal krank wart gibts ne menge aufzuholen."

Hmm, mich würde ja mal interessieren was du hier in Deutschland so für die Schule machst.. ^^ Ich muss ja auch was aufholen, wenn ich krank war... ^^

"Ausserdem alberne dresscoats wie "keine tanktops". Schimpfoweter sidn verboten."

Achso, an den deutschen Schulen darf man also Leute beschimpfen und keiner hat was dagegen oder wie? :D

"Weiter geht es mit den parties - In Amerika???? Nix da. Nicht nach guten Deutschen manier. Disco? Auch nciht."

1. Auch das weiß man vorher.
2. Wieso bist du in den USA? Um Party zu machen? Na herzlichen Glückwunsch.. ^^

"Der Name kommt in die Zeitung, man wird aus seinen Schulteams geworfen und in den meisten faellen nach Hause geschickt."

Find ich auch irgendwie vernünftig... ^^ ??

"In kleineren Staedten gibt es Ausganssperren, wenn man unter 18 jahren ist darf man nur bis 11 draussen sein."

Ist gesetzlich in Deutschland irgendwie nicht komplett anders... :D

"Wenn ihr Aktiv seid sucht ihr euch besser was anderes."

Klar, das kann man natürlich so über ein ganzes Land sagen. Die USA sind sooo riesig, da weißt du also, dass alle Amerikaner total faul sind und nur rumhängen... Hmm, ist klar ^^

"ich habe ein tolles jahr"

Merkt man! :D

"Gewoehtn euch dran dass jeder haushalt mindestends 2 hunde hat und sie abgoettisch liebt und nudeln mit ihnen teilt."

KLar, du kennst sie alle :D

"Land of Freedom and Liberty hat so seine fehelr im System..."

Und ich glaube DU auch -.- ^^

_______________________________________________________________

Maaan Mädchen :D Wieso machst du denn ein Auslandsjahr, wenn du die USA scheiße findest, du eigentlich sowieso keinen Bock hast dich irgendwie anzupassen und du mit so dermaßen vielen Klischees und Vorurteilen an die amerikanische Bevölkerung herantrittst??
Ich kann über deinen schlichtweg dummen Beitrag einfach nur lachen :D ...

Re: Warum unbedingt USA???

Hey,
ich glaube, du hast dich da in etwas reingesteigert.
Glaubst du, dass es in anderen Laendern so viel besser ist??? Es ist nur anderes. Klar, du denkst jetzt, ich verteidige die USA, weil ich gerade selber in den USA bin. Aber das ist Falsch, ich wollte eigentlich auch erst in ein anderes Land, aber leider hat das alles nicht so hingehauen wie ich wollte und meine einzige moeglichkeit ueberhaupt ein Austauschjahr zumachen war dann nunmal die USA.

Dresscodes gibt es in deutschland auch an Schulen, nur die wenigestens kennen die Dresscodes wirklich. Also ich weiss, dass es bei mir in Deutschland an meiner Schule zum Beispiel einen Dresscode gibt, aber nur die wenigsten Lehrer beachten ihn und ganz ehrlich hier in Amerika druecken die meisten Lehrer auch mal n Auge zu, gerade was Tanktops angeht.

Ich kann es verstehen, dass sie die Schultage hintendran haengen, die wegen schlechten Wetter ausfallen, ansonsten wuerden manche Schulen ueber 2 Wochen an unterricht verlieren. Ich bin gerade in South Dakota und hier faellt gerade in den kleinern Orten total oft Schule aus wegen Blizzards und Schneestuermen. Manche Schulen hier haben 1 Woche bevor den eigentlichen Ferien geschlossen
Des Weitern braucht man Schule hier eig. gar nciht so ernst zu nehmen, ich meine es zaehlt in Deutschland sowieso nciht, wie gut oder schlecht du bist. Klar die meisten Organisationen verlangen mindestens ein C von dir, aber hey dass ist wirklich zu schaffen, wenn du deine Hausaufgaben machst.

In Deutschland darfst du auch nur bis Mittachnacht raus, wenn du unter 18 bist, also was solls. Und harten Alkohol darf man auch nicht unter 18 trinken, nur leider greift die Polizei bei uns in Deutschland nciht immer so durch, wie sie eigentlich sollte...
Wenn du echt so viele Schwierigkeiten hast, dich anzupassen, solltest du vll. mal ueberlegen, dass andere Laender auch ein Gesetz haben, was dir vll. nicht so gut gefallen wuerde.

Ach ja meine Fam hat hier auch 2 Hunde und die bekommen kein essen vom Tisch... Also ich kann meine Nudeln alleine essen....

Liebe Gruesse Nina

vom 2.1.2009 17:19
M. G.

soo...

chillt mal alle ^^ ihr braucht euch doch nicht so aufregen!

Ich überleg gerade, vielleicht in die USA zu gehen (allerdings kann ich mir auch so ziemlich alles vorstellen). Ich hab immer so Tage, da will ich mal nach Japan, dann wieder inne USA, dann doch lieber nach Costa Rica. Ich denke, ich würde auch mit allem klar kommen, weil jede Kultur einzigartig und interessant ist - egal wo auf der Welt!

Wollte jetzt hier in den USA-Block mal ein paar Sachen reinfragen: Was ist besser: Aufs Land oder in der Stadt? Wohne jetzt in der Stadt und kann mir dieses Landleben nicht so vorstellen. Wie groß ist eig. die Wahrscheinlichkeit aufs Land zu kommen?
Kommt ihr mit dem Schulenglisch aus "Good Old Germany" im Land der unbegrenzenten Möglichkeiten klar?
Bekannter von mir war in Virginia. Die haben den da mal auf die Nazizeit angesprochen und wie das heute so ist. Er fand das ziemlich unangenehm, weil die teilweise auch ein total falsches Bild hatten (das das heute immer noch so wär etc). Habt ihr das auch schon erlebt?

Diskussionsübersicht
29.12.2008
M. A.
Warum unbedingt USA???
30.12.2008
Lea S. USA Stepin 2008/09
30.12.2008
Michael S. USA EF-CH 2009/10
30.12.2008
Michelle A. USA ODI 2009/10
30.12.2008
Michael S. USA EF-CH 2009/10
2.1.2009
G. P.
3.1.2009
Michelle A. USA ODI 2009/10
3.1.2009
Svenja B. Thailand YFU-DE 2009/10
2.1.2009
M. G.
2.1.2009
Eileen D. USA 2008/09
3.1.2009
3.1.2009
Eileen D. USA 2008/09
3.1.2009
M. G.
4.1.2009
Eileen D. USA 2008/09
3.1.2009
Michelle A. USA ODI 2009/10
X Schließen
Success
Error
0.89