vom 29.12.2014 15:25
N. B.

Wann beantragt man das J1 USA Visum? Was passiert bei kurzfristiger Platzierung in der Gastfamilie?

Hallo,

hat von euch jemand Erfahrung mit kurzfristiger Gastfamilien Platzierung gemacht? Warum können bis spätestens 31.08. Gastfamilien gefunden werden, woher kommt die Frist.

Wann beantragt man denn das J1 Visum. Da das ja ungefähr 5 Wochen dauert, klappt das bei einer späten Platzierung ja gar nicht mehr. Kann man das Visum schon beantragen obwohl die Gastfamilie und die Schule noch nicht feststehen oder gibt es da ein Express-Verfahren?

Klappt das bei kurzfristiger Platzierung auch noch mit der Flugbuchung? Kann mir vorstellen, dass vor allem im August und September viele Flüge schon ausgebucht sind, oder?

Freu mich auf eure Antwort.

Vielen Dank schon mal und liebe Grüße

Nathalie B.

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:
vom 29.12.2014 15:48
L. W.


Hallo

Hallo,
Also ich hab jetzt keine Erfahrung mit kurzfristiger Platzierung (ich habe meine Hostfamily schon 4 Monate vorSchulanfang bekommen)
Die Limit ist am 31 August weil manche Schulen erst am 1-2-3 September Anfangen (je nach Wochentag)
Das J1 kannst du beantragen sobald du die Unterlagen von deiner Orga bekommen hast. Auch wenn die Orga noch keine Gastfimilie gefunden hat, schicken sie dir die Unterlagen früh genug (dort gibst du dann die Adressen von der Orga an).
Bei mir ging das Visa recht schnell. Ich musste nur früh genug einen Termin nehmen und danach wurde mir mein Visa in weniger als 2 Wochen geschickt.
Das mit den Flugbuchungen ist dann nicht so toll wenn du erst spät die Gastfamilie hast, du findest gant sicher noch ein Flugzeug aber es wird dann sehr viel teuerer als wenn du es schon ein paar Monate früher gebucht hättest. Aber sehr viel Wahl hast du dann nicht mehr.

Auf jeden Fall, keine Panik, du kriegst ganz sicher eine Gastfamilie oder eine Welcome-family (und die sind auch meistens richtig freundlich)
Ich hoffe ich konnte dir helfen,
Bis bald Lily

PS: Wann geht es denn los ?

Keine Sorge

Natürlich kann das alles auch bei kurzfristiger Platzierung klappen, sonst könnte es gar keine kurzfristigen Platzierungen geben.

Die Austauschorganisation sagt den Austauschschülern, wie das mit dem Visum abläuft. Und natürlich bucht die Organisation den Flug und nicht der Austauschschüler selbst! Austauschschüler brauchen sich darüber überhaupt keine Gedanken zu machen.

Diskussionsübersicht
29.12.2014
N. B.
Wann beantragt man das J1 USA Visum? Was passiert bei kurzfristiger Platzierung in der Gastfamilie?
29.12.2014
L. W.
29.12.2014
N. B.
29.12.2014
1.1.2015
L. W.
1.1.2015
2.1.2015
L. W.
X Schließen
Success
Error
0.74