Vollstipendium YFU für Japan, China, Indien und Thailand - Wer weiß was drüber?

Ich will für ein Jahr nach Japan, brauche aber ein Stipendium bzw. fahre mit Rotary. Allerdings hab ich null ahnung, wie das mit diesem Vollstipendium bei YFU funktioniert.
Muss man vorher ins Programm aufgenommen sein? Was könnte man bei diesem aufsatz schreiben? Muss man besondere Bedingungen für das Stipendium erfüllen? Kann mir irgendwer genaueres sagen oder hat jemand vl. dieses stipendium bekommen?
glg, Lisa

beitragkette.gif Auf diesen Beitrag gibt es eine Abfolge von 5 Antworten, ohne dass sich die Diskussion "verzweigt". Deshalb können gleich alle angezeigt werden:

Erstmal Bewerbungsunterlagen anfordern

Hallo!

Also ich geh im Mai mit YFU nach Thailand und hab mich auch um ein Vollstipendium beworben, die Chance eins zu bekommen, liegt in meinem Fall aber bei 1:15 glaub ich.....
bei den Japanern gabs dieses Jahr 2 Vollstips für ca. 20-25 Leute...
Ich erfahr leider erst im März, ob ich eins bekommen hab..;(..naja..
Du musst auf alle Fälle erst mal die normalen Bewerbungsunterlagen anfordern, und da ist dann auch ein Bogen bzgl. dem Vollstipendieum dabei, der dir erklärt, was du schreiben sollst (man soll seine "besondere Eignung" fer des Stip auf einer Seite darstellen)..des blöde is nur, dass du die zu-oder absage für das Stip erst monate nach der eignetlichen zusage für des Programmm bekommst. D.h. wenn du ein positives Auswahlgespsräch hattest, also genommen wurdest, musst du dann schon zu- oder absagen. Wenn du dann das Vollstip. net bekommst..und es auch sonst finanziell net auf die Reihe kriegst, kannst du dann immer noch von dem Vertrag zurücktreten. Das is halt sehr kurzfristig.
Wenn du nur mit Vollstip fahren kannst, dann kannst du dich halt net so richtig auf dein ATJ freun, weil du erst ca. 2 (bei Japan und Thailand isses so) MOnate vor der Abreise erfährst, obs geklappt hat...naja..aber einfach probieren! ;)

Ich hoff, ich konnt dir ein bisserl weiterhelfen und wünsch dir dann viel Glück bei der Bewerbung!

Viele Grüße
Kathi

aufsatz

das heißt, yfu achtet eigentlich nur auf den aufsatz? oder muss man nochmal zu nem extra-auswahlgespräch? Sind 20-25 die bewerber für Japan oder für das Stipendium? Und kostet es was, von dem Vertrag zurüchzutreten? Sind überhaupt genug Plätze im Programm?

Viel Glück mit deinem Stipendium!
glg, Lisa

frage?

Hallo,
ich will auch 2007/08 nach Japan, habe aber gehört und bei der YFU gelesen, dass sie keine Vollstipendien mehr für Japan und Asien überhaupt mehr vergeben, sondern nur für Osteuropa. Das stand zumindest bei meinen Unterlagen.
Wenn jemand was anderes weiß, bitte melden ! mein Auslandsjahr hängt von einem möglichst hohem Stipendium ab !
Gruß
Sylwia

stip gibt's nicht mehr

Das stipendium gibt's nicht mehr. Ich wollte auch mit yfu fahren, wegen dem stip. Warum kannst du denn nur mit dem stip fahren? wollen oder können deine eltern nicht zahlen?

teiltipendium

wenn du die bewerbungsunterlagen hast können deine eltern einen betrag eingeben den sie bezahlen können. erstmal musst du dann ins programm aufgenommen werden und im märz oder so kriegst du ein angebot von yfu. wenn die ein niedriges oder gar kein stipendium anbieten kannst du immer noch kostenfrei vom vertrag zurücktreten. ich hoffe das hilft dir. viel glückZwinker

Diskussionsübersicht
14.2.2006
Lisa B. Japan Ayusa-Intrax 2007/08
Vollstipendium YFU für Japan, China, Indien und Thailand - Wer weiß was drüber?
23.2.2006
Lisa B. Japan Ayusa-Intrax 2007/08
12.7.2006
Sylwia G. Japan 2007/08
29.7.2006
Vera H. USA STS 2007/08
X Schließen
Success
Error
1.84