vom 16.9.2016 22:24
A. R.

Viele Fragen...

Hi Leute,
ich bin gerade dabei mich zu informieren und habe einige Fragen und Bedenken:

1.Was sind neben Offenheit und dass man sich für die jeweilige Kultur interessiert weitere Auswahlkriterien der Organisationen und gibt es für verschiedene Länder auch verschikedene Kriterien?
2.Ich würde entweder mit YFU oder AFS fliegen, kann ich mich erstmal für beide bewerben und dann entscheiden?
3. Man braucht bei der Anmeldung ja ein ärztliches Gutachten:
a. Stellt dieses Gutachten jeder Arzt aus oder muss man da zu einem speziellen?
b. Ich bin schon ziemlich dick, kann es sein dass ich deshalb nicht genommen werde?
c. Ich hatte schon zwei OPs wegen Verletzungen am Knie und habe eigentlich eine Bienen- und Wespenallergie, reagiere aber auf Stiche wie jeder andere. Könnte dass meine Chancen verringern
d. Bis wann braucht man das Gutachten?
4. Am liebsten wäre mir als Zielland Japan. Was aber nicht sicher ist weil meine Mutter eigentlich möchtge dass ich in Europa bleibe. Gibt es für Japan bestimmte Voraussetzungen die man erfüllen muss(auch vom gesundheitlichen her)?
Danke fürs durchlesen LG

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

Bewerben

Um schon einmal eine deiner Fragen zu beantworten: Du kannst dich auf jeden Fall bei YFU und bei AFS zugleich bewerben. Es ist sogar sehr empfehlenswert, sich bei mehreren Organisationen zu bewerben, um damit die Chancen zu erhöhen.

Diskussionsübersicht
16.9.2016
A. R.
Viele Fragen...
17.9.2016
X Schließen
Success
Error
0.45