vom 24.4.2009 22:07
L. B.

VERKÜRZTE SCHULZEIT... ? wie macht ihrs?

Hey,


wer ist noch alles von der neuen 12-jahre-abi-regelung betroffen? Ohnee

in der 11. klasse kann man nicht mehr, weil da alles schon zum abi zählt, in der 10 macht man msa...

ich mache bald ein halbes jahr austausch in der 9. klasse, weil ich nicht wiederholen möchte und trotzdem UNBEDINGT ein auslandsjahr (oder halbjahr) machen möchte!!!


wie macht ihr das? und wohin? wann? ect...



würd mich einfach mal interessierenZwinker

liebe grüße

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 23 direkte Antworten:
vom 25.4.2009 09:31
L. M.

Re: frage

ja genau. also früher 9 jahre gymnasium, jetzt 8 jahre!
wenn man 8 jahre hat, dann darf man in der 11 nicht mehr gehen, weil das schon zum abi zählt, also geht man zwischen 8. und 10. klasse.

noch fragen?

frage! wichtig!

hi! ich habe mal ne ganz wichtige frage! ich gehe in der 11.klasse in die usa und will die klasse dann aber nicht wiederholen. geht das? ich will gleich in die 12. gehn und due matura machen. allerdings bin ich nicht so ne gute schülerin. wie war das bei dir? Smily

vom 13.11.2011 17:32
A. K.

Hey! :)

Ich versteh das auch noch nicht so ganz. Komme auch aus Ö. ;) Wann hast du deines gemacht? in welcher klasse?
danke!

vom 26.4.2009 12:19
L. B.

msa...

ach so... ja in berlin ist ja leider noch das problem, dass man in der 10. MSA machen MUSS
ich hab mich jedenfalls für die zweite hälfte der 9. beworben... ich denke, das klappt auch!
danke für die antworten!

joah

Ich bin auch davon betroffen und mir haben die lehrer gesagt, dass ich in der 10ten klasse für 1 jahr gehen kann und auch nicht wiederholen müsste. mein latinum würde ich auch kriegen wenn ich 2 oder besser stehe ( dürfte kein prob sein da ich in latein noch nie schlechter als 1- stand)
wenn man wiederkommt kommt man dann sofort in die 11te und wenn man dann dasd jahr überstanden hat bekommt man nachträglich diese eine grad keine ahnung wie das heißt, was man sonst nach der 10en bekommen würde.

ein Austauschjahr ist kein verlorenes Jahr!!

Hi leute

also ich würde mir nicht so vile Gedanken machen!
Ein Austauschjahr ist durch nichts zu ersetzen (auch nicht durch AUPair oder späteres Auslandssemster).
Außerdem braucht man für ein AUstauschjahr ein gewisses mindest Alter um die Probleme die entstehen gut meistern zu können.

Ich würde also jedem empfehlen nach der 10. Klasse zu gehen und danach einfach mit der 11.Klasse weiterzumachen.

(man hat dann auch kein Stress mit Lehrern die wollen das man noch irgendwelche Bücher im ATJ durcharbeitet)

Nur so: bis vor kurzem hatten alle 13 Schuljahre ;)
Ich selbst war in der 11. weg und hab danach die 11. wiederholt (-> hatte also 14 Schuljahre) und ich bereue es überhauptnicht!!

grüße

Steffen

ich bin G8 und in der 9/10 gefahren.

aber nicht weil ich in der elften nicht fahren konnet (deshalb hatte ich mir keine gedanken gemacht) sondern weil ich so schnell wie moeglch weg wollte.
2. halbjahr neunte klasse und 1. halbjahr zehnte klasse ist warscheinlich das einzigste was ich nicht wiederholen muss wenn ich mich hier in der schule gut mache.

Hey

Also wie gesagt , ich bin der erste Jahrgang der nach der 12 Abi macht und geh trotzdem jetzt in der 11. weg . Wenn ich wieder komm wiederhol ich , was auch seine Vorteile hat , weil man dann aus diesem Doppeljahrgang raus ist .

LIeben Gruß :)

Wiederholen!

Also ... ich bin auch ein G8-ler :)
Ich darf in der 10 gehen und hab mcih entschieden das Jahr hier zu wiederholen. Dann hab ich in den USA nciht so viel Stress mit dem Lernen und kann das Jahr genießen. Außerdem bin ich nicht alleine. Eine Freundin aus meiner Klasse wiederholt auch also wäre ich auch nicht "alleine".
Ein zweiter Vorteilpunkt ist, dass man bei keiner Wiederholung mit 2 Jahrgängen Abi macht (die jetzige 8 und 9). Das heißt mehr Leute und geringere Chancen einen Studien- oder Ausbildungsplatz zu bekommen.

Na ja ... das ist meine Meinung dazu.

LG

Schüleraustausch trotz G8 Systhem

Heey :)
also ich bin auch vom G8 systhem betroffen, eigl sind auch erst die Klassen nach meiner Stufe mit dem G8 Systhem dran, bei uns wurde das aber leider schon vorgezogen. Ich mache jetzt aber trotzdem auch bald einen Schüleraustausch nach Spanien. Ich gehe in der 10. Klasse für ein halbes Jahr, weil ich sonst wiederholen müsste und das möchte ich nicht so gerne, weil schließlich alle meine Freunde in der Stufe sind.
Hoffe ich konnte dir immerhin ein bisschen helfen :) !
lg, Louisa

verkürtze Schulzeit

Also ich habe jetzt hier noch ein Jahr Schule also bis ich die 10 abgeschlossen habe dann mache ich ein Jahr im Ausland also die 11 Klasse und dann wiederhole ich sie hier weil ich einfach denke das der anschluss mir erheblich einfacher fallen wird. Außerdem habe ich einfach zu große Angst das mein Zeugnis dort zu schlecht wird und das möchte ich nicht riskieren.

Was für ein Glück ich habe ...

Ich bin die letzte Klasse, die noch 13 Jahre für das Abi hat deswegen ist es mir erlaubt, die 11. Klasse zu überspringen :D
Sie erkennen meine Schulsjahr in den USA an. Das kommt natürlich immer auf die Schule an, aber mein Gymnasium hat mir gleich gesagt, sie sidn überzeugt ich schaffe das. Eine Prüfung muss ich nicht ablegen, ich darf ganz normal einsteigen ...

Ich hab leider auch g8...

... und habe zusätzlich noch eine Klasse übersprungen, bin jetzt 13. Um nicht wiederholen zu müssen muss ich in der 9. gehen. Das Problem dabei ist bloß, dass nicht alle Orgas das ATJ ab vierzehn anbieten. Zum Glück habe ich eine gefunden und fliege im Januar (also einen Monat nachdem ich 14 werde) für ein Jahr nach Australien. Hier verpasse ich dann das zweite Halbjahr der 9. und das erste Halbjahr der 10. Klasse und muss somit nicht wiederholen.
Glück gehabt!Smily

möglichkeiten

ich bin auch g8 & finde total becsheuert!! aber hilft ja nix...
mit einem notendurschnitt von mindestens 2,0 kann man die 10. überspringen, dann geht man die 10 monate weg und wenn man wiedrkommt steigt man ganz normal ins kurssystem ein- so mache ich das- muss vermutlich nochn bisschen was nacharbeiten (besonders mathe und geschichte), aber das dürfte dann kein problem sein..
wenn man nicht wiederholen will kann man ansonsten nur höchstens ein halbes jahr gehen- das geht dann auch noch in der 10. (glaube aber nur erstes halbjahr)..
und dann bleibt ja auch noch die möglichkeit die 10. oder 11. zu gehen und zu wiederholen...


Thumb up

Ich gehe in der 10 und wiederhole nicht

Ich gehöre auch zum G8-Jahrgang und fahre im Sommer für 10 Monate in die USA.
Wiederholen muss ich nicht, da mein Notendurchschnitt gut genug ist. Ich glaube nicht, dass ich danach große Probleme haben werde in den Stoff wieder reinzukommen, aber falls doch, kann ich das Jahr dann ja immer noch wiederholen.
Ich denke auf jeden Fall, dass ich so die richtige Entscheidung getroffen habe und freu mich total. :)

vom 25.2.2010 16:59
L. M.

ATJ trotz G8

Ich bin im ersten G8-Jahrgang und mittlerweile in der 10. Klasse. Ich habe mir nie wirklich Gedanken gemacht, während der Schulzeit ins Ausland zu gehen, weil ich eig immer vorhatte, das nach dem Abi zu tun. Dann habe ich mich aber doch mehr damit beschäftigt und mich schließlich dazu entschlossen, nächstes Jahr ins Ausland zu gehen, auch wenn ich das 11. Schuljahr dann wiederholen muss.
Anfangs war das für mich ein Nachteil, jetzt sehe ich es aber eher als Vorteil, weil ich das ganze ja viel gelassener angehen kann und nicht best. Fächer belegen muss, sondern die freihe Wahl habe. Außerdem verliert man das Jahr ja nicht, man gewinnt es vielmehr. Und wenn es immer noch G9 gäbe, wäre ich ja auch erst nach 13 Schuljahren fertig, so wie es jetzt sein wird.
Ich denke, man sollte, auch wenn man die Klasse wiederholt, ein ATJ machen, sofern man die Möglichkeit dazu hat!

viiiiel zu stressig !

zuerst hab ich gedacht das ich auf keeeiinen fall wiederholen will, aber dann hab ich gesehn wie das bei meiner freundin so läuft, die jetzt (in 10) weg is..
wenn sie ferien hat lernt sie den ganzen stoff von hier nach, weil wenn sie wiederkommt muss sie eine prüfung machen, damit sie mit 11 weitermachen kann.. und die prüfung soll anscheinend sehr schwer sein und ist wohl nur zuschaffen wenn man alles nebenher mitlernt ..
und das is mir viiel zu stressig ..
ich gehe mache doch das austausch jahr um dort kultur & leute & so kennen zu lernen und da will ich ja nicht die ganze zeit allein in meinem zimmer hocken und den deutschen stoff lernen .. das findet die gastfam sicher auch nicht so toll ..
auserdem will ich die chance nutzen und dort die fächer belegen die es hier nich gibt.. und nich genau die gleichen .. da kann ich ja gleich hierbleiben :D
auserdem is das ja auch so ein problem mit dem doppeljahrgang: G9 + G8 zusammen im ABI .. anscheinend soll es für G8er schwierig werden .. und dann drängen sich doppelt so viele um eine studienplatz .. und bla bla bla..
man ist vielleicht nicht mehr mit seinen besten freunden zusammen .. aber das wäre man vielleicht sowieso nicht .. da in den verschiedenen kursen alles durch gemixt is .. auserdem hat man es ja schonmal ein jahr ganz ohne sie ausgehalten..
und das ich dann ein jahr später fertig bin stört mich auch nicht, weil es is ja dann wie G9, nur das ein jahr davon supiii supiii toll wahr =)

In die alte Klasse zurück..?

Ich bin in der selben situation wie du, und gehe nach der 9ten für ein ganzes Jahr!
Meine Schule hat gesagt es ist meine Entscheidung zu wiederholen oder in meinem alte Klasse zu gehen aber sie glauben dass ich es schaffen kann ( Durchschnitt: 1,6)wenn ich es möchte... was soll ich jetzt machen..?

Hey :)

Ich bin auch im G8, bin in der 10.Klasse weggefahren und dann gleich weiter in die 11.Klasse und hatte überhaupt keine Probleme bis auf Englisch, ich bin richtig miserabel geworden. Hatte zwar in meiner "Austauschschule" Englisch, aber das Niveau war unterstufe, wenn überhaupt.
Zu meinem Glück hab ich während meinem Austauschjahr in Mathe Sachen gemacht, die wir jetzt in der 11. machen, also kann ich schön strebern ;)

hallo

Also ich bin direkt nach der neunten Gefahren und habe danach das IB (internationale Baccalaureat) gemacht. Kann ich auch echt empfehlen, weil man da irgendwie aus jedem System aus einsteigen kann, wenn man möchte...

G8

Hey :)

mich betrifft das auch und mir wurde gesagt, dass das dann nur in der 10 möglich ist. Ich gehe für ein halbes Jahr nach Neuseeland, weil ich keine Lust habe das ganze Jahr nochmal zu wiederholen. Ich gehe das erste Halbjahr der 10 deswegen hab ich auch kein Problem mit meinem Latinum. Ich kann dann einfach wieder in das Jahr einsteigen. Also wenn man in der 10 geht ist das kein Problem. Aber wenn man n bisschn schlechter in der Schule ist und man ein ganzes Jahr gehen will muss man das Jahr glaub ich wiederholen ;))

lg Catrin

vom 20.6.2011 17:50
 .  .

10. Klasse & Wiederholen

Also ich werde in der 10. Klasse (also nächstes Jahr) gehen und ich könnte danach wiederholen. Und ich denke, das wäre an sich kein Problem für mich, also wegen Stoff nachholen und so. Aber ich habe mich trotzdem entschieden, das Jahr in Deutschland zu wiederholen. Weil sonst bekomm ich nachher doch keinen Anschluss und außerdem würde mir dann ja auch die Vorbereitung auf die Oberstufe fehlen...
Also wie gesagt, ich werde wiederholen, obwohl ich eigentlich überspringen könnte... Das ist mir ein Auslandsjahr aber auf jeden Fall wert! :)

Richtiger Zeitpunkt

Also ich war in der 10 von September bis Ostern und konnte dann wieder problemlos einsteigen. Ich war in England und habe die Zeit sehr genossen. Ich habe versucht meine "kernfächer" weiterzumachen und habe so halt mein Internat ausgesucht. Die S & W Internatsberatung hat mir da sehr weitergeholfen. http://www.internationaleschulberatung.de/haufige-gestellte-fragen

das ist sehr hilfreich

Diskussionsübersicht
24.4.2009
L. B.
VERKÜRZTE SCHULZEIT... ? wie macht ihrs?
25.4.2009
L. M.
14.8.2009
Julia K. USA Rotary-DE 2010/11
15.8.2009
Julia K. USA Rotary-DE 2010/11
15.8.2009
C. S.
13.11.2011
A. K.
25.4.2009
M. S. USA into 2010/11
26.4.2009
L. B.
27.4.2009
Laura P. USA PARTNERSHIP 2009/10
27.4.2009
K. R.
27.4.2009
Virginia F. Brasilien AFS-DE 2009/10
12.5.2009
Justus S. USA 2010/11
14.6.2009
Virginia F. Brasilien AFS-DE 2009/10
22.6.2009
Lena C. USA 2010/11
17.8.2009
Maarie :. USA Stepin 2009/10
25.2.2010
L. M.
7.6.2011
Leonie S. Ecuador ODI 2009/10
16.6.2011
Liriel S. USA 2005/06
16.6.2011
Catrin D. Neuseeland Stepin 2012/13
20.6.2011
 .  .
X Schließen
Success
Error
1.45