vom 23.3.2014 21:44
F. G.

UWC

Hallo,
ich hab mal eine Frage an die, die sich für den Jahrgang 2015-17 bei UWC bewerben wollen. Wie sieht es mit eurem derzeitigen Notendurchschnitt aus? Lohnt es sich mit einem Notendurchschnitt von 2,1 sich überhaupt zu bewerben oder ist man damit schon zu schlecht? Und noch eine Frage, wenn ihr die Wahl hättet würdet ihr lieber an das UWC in Deutschland oder lieber an eines im Ausland?
Schon mal danke für eure Antworten Smily

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 6 direkte Antworten:
vom 24.3.2014 20:12

UWC !

Hey,

ich würde mich auf jeden Fall mal bewerben, man kann ja nichts verlieren ;)
Mein Schnitt ist mit 2,0 auch nicht der beste, aber ich werde es auf jeden Fall mal versuchen !
Ich persönlch würde lieber auf ein College im Ausland, weil man da viel mehr Neues kennenlernt (von der Kultur, der Landschaft, Städte etc.)außerdem sind in Freiburg ja dann 1/4 der Schüler Deutsche, es sind also weniger andere Nationen vertreten und man macht dann vielleicht doch mehr mit den Deutschen oder redet viel Deutsch und das ist ja nicht der Sinn der Sache.
Andererseits ist die An- und Abreise viel kürzer und man ist in einer vertrauten Umgebung.
Aber selbst wenn ich ´nur´ einen Platz in Deutschland bekommen würde, würde ich natürlich trotzdem gehen, weil ein UWC mit UWC-Spirit und dem IB ist es natürlich trotzdem und sicher eine tolle Erfahrung und eine gute Bildungsmöglichkeit.
Die Frage ist nur, ob ich einen Platz bekomme... Wobei die Chancen durch das deutsche College ja zumindest mal ein bisschen gestiegen sind...
naja, wir werden sehen


Lg TT

uwc

Hey :)
Also ich hab auch vor mich zu bewerben für 15-17 und warte schon seit Ewigkeiten dass ich denlich darf. Mein Schnitt ist zwar ein bisschen besser aber ich denke mal dass das nicht das Problem wird. 2,0 ist Ja trotzdem noch sehr gut meines Erachtens :)
Ich glaube ich würde lieber einen Platz an einem UWC im Ausland haben weil ich denke, dass es dort einfach mehr andere Eindrücke und alles gibt als hier in Deutschland allein wegen der anderen Kulturen in dem Land... Aber einen Platz in Deutschland würde ich glaube ich mal trotzdem annehmen weil es für mich einfach das Konzept ausmacht, mit so vielen Leuten aus so vielen unterschiedlichen Kulturen zusammen zu leben :)

Ähm, ja

Ich bewerbe mich auch, und mein Durchschnitt im Moment liegt eher so bei 2,3 oder so und das ist ja nicht wirklich gut...

UWC

Hey,

also mein Schnitt ist 1.8, aber ich glaube, dass die Noten eine kleinere Rolle spielen. Klar sind sie wichtig, weil das IB ja schon ziemlich anspruchsvoll ist, aber viel wichtiger ist dein Engagement das du zeigst. Auch außerhalb der Schule.

Natürlich würde ich lieber ins Ausland gehen, aber Deutschland wäre auch in Ordnung. Aber dazu mal noch eine Frage an euch. Wie ist das mit euren Eltern? Unterstützen die euch voll oder machen die Stress oder habt ihr ihnen vielleicht noch gar nichts erzählt? Weil meine Mama sagt mir zwar, dass sie mich voll unterstützt, will aber nicht, dass ich irgendwo nach Südafrika oder Asien gehe. Ich hätte zwar voll Lust drauf, aber ich will nicht, dass es dann nur daran scheitert. Also wie sieht das bei euch aus?

Liebe Grüße :)

P.S.: Könnt ihr es auch nicht erwarten, dass die Bewerbungsunterlagen endlich online kommen? Zwinker

Naja

Mein Schnitt ist zwar 1,1 aber nachdem ich neben der Schule nur Theater und Radio mache kann ichs wohl vergessen :(

UWC

Der Schnitt ist den Leuten vom UWC eigentlich egal, es kommt auf dein Potential und dein Engagement an. In Ausserdem hängt es von deinen Interessen bzw Stärken ab, an welches UWC du kommst. In Freiburg z.B. sind sie auf Technologie und Umwelt spezialisiert.

LG,
Magali (aus Freiburg Grins)

Diskussionsübersicht
23.3.2014
F. G.
UWC
24.3.2014
TT S. 2014/15
14.4.2014
22.7.2014
23.7.2014
Kai C. USA Ayusa-Intrax 2015/16
23.7.2014
21.10.2014
21.10.2014
Magali S. Kanada MAP 2015/16
21.10.2014
Magali S. Kanada MAP 2015/16
X Schließen
Success
Error
1.46