SUCHE GASTFAMILIE IN IRLAND !!!!!!!!!

Wer war schon mal in Irland in einer netten Gastfamilie, die er/sie weiterempfehlen könnte ?
Ich möchte im Schuljahr 2007/2008 nach Irland gehen und suche auf privater Ebene eine Schule und vor allem GASTFAMILIE in Irland !
Bitte schreibt mal
Viele Grüße Tobi

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:

so gehts ned =(

hi

ich kann dir nur sagen, dass du hier übers forum kaum ne family finden wirst unhappy ... aber wenn du hilfe brauchst deins privat zu machen (ich machs auch so, ich geh für ein halbes jahr privat nach irland)
dann schreib mir doch Smily ich helf dir gern

lg

steffi

Tolles Jahr privat

Liebe Lena und alle anderen, die privat Gastfamilien suchen.

Ich habe diesen Beitrag vor einer sehr langen Zeit hier reingestellt. Leider war es nicht so erfolgrich. Wie auch immer, ich habe ein ganzes wunderschönes Jahr in der Region Yorkshire in England verbracht.

Und es war alles privat organisiert.

Irgendwann als ich mitten am suchen war, kam das Angebot meines Saxophonlehrers, dessen Verwandtschaft in England wohnt, seine Verwandtschaft zu fragen. Sein ältester Bruder hat eine Art Jazz Vereinigung geleitet und darüber hat er mir die Schule und Gastfamilien usw. vermittelt.

Ich bin vor 3 Wochen wieder zurückgekommen und genieße jetzt noch die sommerferien und die zeit wieder zusammen mit meinen Freunden.

Ich kann euch wirklich nur eins sagen:

Es ist die Anstrengung wert ! Hängt euch rein udn sucht, mailt Familien, ruft an und seid offen für Angebote.

Es gibt allerdings auch eine andere Seite. Mein Jahr war zwar absolut super aber auch extrem hart. Ich habe es nur so in der WEise auf die Reihe bekommen, weil ich mich als eine starke Persönlichkeit beschreiben würde. Das muss allen bewusst sein, die so ein Jahr ohne Organisation planen !

Ich bin 2 mal umgezogen, einfach weil ich auch unterschiedliche Gastfamilien erleben wollte. Ich ahbe eine Zeit lang in einer totalen Chaotenfamilie gelebt, dann in der Betreiberfamilie eines Bed and Breakfastes und dann in der Familie eines Freundes, der mit mir zusammen in ner Band gespielt hat.

Wenn ihr dran glaubt und gewisse Grundsätze (Höflichkeit !!!!, offenheit, Verständis, Toleranz und Leistungsbereitschaft) mitbringt, dann habt ihr die Chance so wie ich das beste aus dem Jahr zu machen.

Noch ein anderer Tipp:

Macht EIN jahr und kein halbes. Nach einem halben Jashr hat man sich erst richtig eingelebt und das Leben geht los!

und macht VIEL... ich habe nach dem terminkalender gelebt und habe mich überall engagiert. es war zwar stressig aber irgendwie auch geil, weil alles so geklappt hat was ich vorher nicht für möglich gehalten hätte.

- England ist TEUER
um nicht zu sagen SEHR TEUER
also shoppen gehen ist nicht oft drin, wenn ihr nicht grade 20000 euro im jahr ausgeben wollt. aber das macht auch nichts, da es viel anderes zu tun gibt. ihr müsst mit geld verantwortlich umgehen müssen können (oder es lernen) und dann klappt es auch finanziell.

NUTZT DIE CHANCE !!!!!!!!!!


für irgendwelche Fragen mailt mir...

(habe das so eingestellt, dass antworten als email gesendet werden)
dann gehbe ich euch meine richtige email adresse wenn ihr interesse habt

Euer Tobi

host family ireland

Hi
are you still looking for a host family in ireland -- try faugheenhouse@live.ie

Diskussionsübersicht
15.8.2006
Tobi R. Großbritannien 2007/08
SUCHE GASTFAMILIE IN IRLAND !!!!!!!!!
14.1.2007
Steffi -. Südafrika EUROVACANCES 2007/08
16.1.2007
A. S.
1.5.2007
Steffi -. Südafrika EUROVACANCES 2007/08
6.1.2010
V. B.
18.10.2008
Tobi R. Großbritannien 2007/08
X Schließen
Success
Error
0.96