Soft Landing Camp - Gutes Zeichen?

Hallo :)
Ich bewerbe mich bei mehreren Organisationen für Schweden bzw. die anderen skandinavischen Länder. DFSR macht eigentlich auch einen ziemlich guten Eindruck auf mich, leider ist Schweden bei denen erst seit diesem Jahr im Programm, sodass es noch keine Erfahrungsberichte gibt.
Allerdings bieten die am Anfang des Austauschjahres ein Soft Landing Camp in Schweden an, also wo man andere Austauschschüler kennen lernt usw.
Das ist doch eigentlich ein Zeichen dafür, dass die Partnerorganisation in Schweden gut ist, oder? Es soll ja auch Orgas geben, die sich kaum um die Austauschschüler kümmern, aber die würden wohl kaum so ein Camp organisieren, oder was meint ihr? War schonmal jemand mit einer Orga weg, die auch so ein Camp angeboten hat, ihr aber trotzdem negative Erfahrungen gemacht habt?

LG :)

Diskussionsübersicht
25.10.2013
Luise S. Schweden DFSR 2014/15
Soft Landing Camp - Gutes Zeichen?
X Schließen
Success
Error
0.96