Sei optimistisch

Hallo Lucy,
so wie du das beschreibst habe ich das Gefühl, dass deine host mum vorhat, sich zu bemühen also würde ich jetzt erstmal abwarten, was diese misteriöse Wochenaktion so mit sich bringt.Zwinker
Andererseits finde ich, dass all die anderen Dinge von denen du berichtest auf keinen Fall normal für eine Gastfamilie sind, auch wenn die in Amerika vielleicht eine andere Einstellung zu dem ganzen ATJ Thema haben. Ich würde an deiner Stelle erstmal versuchen, die Probleme wie das Badezimmer etc. mit deiner Gastfamilie anzusprechen. Du musst ja zB deinen Bruder nicht gleich seiner mum auspetzen, versuch es ihm einfach mal zu sagen. Zu der fehlenden Aktivität mit deiner Gastfamilie würde ich nicht länger darauf warten, dass sie was mit dir machen. Schlag doch mal du deiner Gastmutter oder den anderen Mitgliedern vor irgendwas zu machen. Ich weiß, es ist normalerweise die Aufgabe der Gastfamilie, dir das Land vorzustellen aber manchmal muss man sich halt auch ein bisschen selber kümmern und denen zeigen, dass dir gemeinsame Zeit (nicht vor dem Fernsehr!!) wichtig ist.
Liebe Grüße und viel Glück,
Aiofe

Diskussionsübersicht
30.8.2018
L. S.
31.8.2018
Julia M. 2016/17
12.9.2018
Aoife T. Irland Ayusa-Intrax 2018/19
Sei optimistisch
X Schließen
Success
Error
0.47