vom 28.9.2009 17:19

schwierig

YFU soll echt gut sein aber wenn du lieber nach Australien gehn willst dann geh da hin. wenns nicht anders möglich ist kannst du ja wirklich nur ein halbes Jahr gehen. Ist immer noch besser als gar nicht gehenZwinker Wenn für dich allerdings wirklich nur 10 Monate in Frage kommen würde ich auf jedenfall bei YFU zusagen
zu Neuseeland: soll ganz schön sein. Für Leute die gerne draußen sind( wie ich) auf jedenfall das richtige. die haben da auch "outdoor-education" was richtig interessant ist. im Gegensatz zu den Aussis haben die aber,glaub ich, Schnee, was die Aussis definitiv nicht haben.*meine Brieffreundin hatte da mal was erwähnt*
Wenn ich die Wahl zwischen USA und Neuseeland hätte würde ich NZ vorziehen, weil ich die USA geht fast jeder.
Du kannst dich ja auch noch bei AFS bewerben. Die haben am 15. Oktober Bewerbungsschluss und OZ, NZ und USA im Programm. Allerdings stehen die Chancen sehr gering mit denen nach OZ und NZ zu gehen weil sie jedes Jahr nur ca 12 Leute in diese Länder schicken. Vielleicht kannst du dich ja auch noch für andere Länder erwärmen. Habe mich bei AFS auf Panama, Costa Rica, Bolivien, Dom Rep, Honduras und Paraguay beworben
Liebe Grüße

Diskussionsübersicht
28.9.2009
Tammy S. Paraguay AFS-DE 2010/11
schwierig
28.9.2009
Nina M. Neuseeland Hausch-Partner 2010/11
X Schließen
Success
Error
1.07