vom 9.8.2015 18:41
C. M.

Schüleraustausch mit Ayusa-Intrax

Hiyah!
Ich habe letztes Jahr 5 Monate mit Ayusa-Intrax in Wales, Großbritannien, verbracht.
Die Organisation habe ich 2013 auf der Jugendbildungsmesse in Düsseldorf kennengelernt und war sofort sehr angetan. Insbesondere, weil sie über 20 Jahre Erfahrung im Kulturaustausch haben und alle Mitarbeiter selbst Auslandserfahrung als Austauschschüler, AuPairs oder Ähnlichem mitbringen. Zudem wirst du sowohl vor, während und nach deinem Asulandsaufenthalt unterstützt und betreut. Es gibt beispielsweise für Austauschschüler und AuPairs Vorbereitungstreffen und Returnee-Treffen mit allen Austauschschülern, die mit Ayusa-Intrax im Ausland waren.
Außerdem stellt Ayusa-Intrax jedes Jahr auslandsinteressierten Schülern verschiedene Stipendien zur Verfügung. Ich habe mich damals für ein Leistungsstipendium beworben und dies dann bekommen.
Andere Programme, die die Oragnisation für die USA anbietet sind Work&Travel-Programme, Sprachreisen und Auslandspraktika.
Weitere Informationen zu den einzelnen Programmen findest du auf der Website von Ayusa-Intrax unter http://www.intrax.de/.
Ich hoffe du findest das richtige Programm für dich und wünsche dir viel Spaß in den USA!
Viele Grüße,
Caroline

Diskussionsübersicht
3.8.2015
9.8.2015
C. M.
Schüleraustausch mit Ayusa-Intrax
X Schließen
Success
Error
0.51