ROTARY??!!!

Hallo ihr alle!
Also meine Eltern können sich eig. kein ATJ für mich leisten. =(
Jetzt bin ich auf Rotary gestoßen, die ja wirklich kostengünstig sind.
Hat jemand Erfahrungen gemacht?
Wie findet ihr es, dass ihr dann in verschiedenen Gastfams untergebracht werdet?

Ein Problem hab ich aber noch: meine Ma ist total dagegen, wenn ich nach Indien oder Thailand komme.
Kann man sich noch vom programm abmelden, wenn man das Land kennt in das man fährt?
Wie wahrscheinlich ist es, in die USA zu kommen?
Was soll ich angeben, damit es am wahrscheinlichsten ist?

Sorry, so viele Fragen, doch das ist mirtotal wichtig und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt...

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:
vom 10.12.2008 11:21

Rotary

Hi,
ich bin gerade im Momnt mit Rotary in rankreich und ich sag' dir ich hätte keine bessere Entscheidung treffen können.
Du musst eigentlih nichts bezahlen. Außer das Ticket in dein Gastland. Wenn du Thailand und Indien nicht angibst als eines von den drei Wunschländern, dann kommst du da auh nicht hin.
Rotary sagt auch und da sstimt, ich habe es selbst miterlebt, dass wenn du nicht in eines deiner Wunschländer kommen solltest findet sich eine Lösung. außerdem hat Rotary erklärt, dass sie niemanden ohne sein Einverständnis nach Asien schicken. Wenn du also nicht einverstanden bist, weil du das Land nicht gewählt hast, dann wirst du da auch nicht hingeschickt. Übrigends wird für Indien immer noch ein extr Treffen gemacht, weil die Kultur so vollkommen anders und das essen so vollkommen anders ist. jedr der nach Indien oder Thailand kommt, hat es selbst entschieden und wurde nciht gezwungen.
Bei mir war es so, dass jeder in eines seiner Wunschländer gekommen ist.
Als nächstes finde ihc es sehr gt , das mit dem Familientausch. erstens wenn du die Familie nicht so magst, es aber keinen richtigen Grund zum Tauschen gibt, dann weißt du, dass du nach drei Monaten da weg bist. Außerdem erhälst du dank dem Tausch verschiedene Einblicke in verschieden Familieleben ind einem Gastland.

Ich finde es so viel spannender und abwechslungsreicher.
Außerdem ist Rotary supergu organisiert. das sind Menschen, die sich wirklich darum kümmern. Du hats eine counselor( Aufpasser) in deinem Bezirk ind Deutschland und eine im Gastland. Du hast mehrere Treffen mit Rotary, in denen dir alles erklärt wird und ine denen sich die Leute, die gerade aus dem Ausland in Deustchland sind vorstellen und du ihnen Fragen stellen kannst.
Bis jetzte ist noch nie gesagt worden du kansnt doch nicht ins Ausland.

Aber du musst auh beachten, dass deine Familie in Duetschland gebeten wird, jenaden auf zu nehmen für drei Monate.

Das erklärt sich folgendermaßen. wenn du ins Ausland kommst, kmmst du höchstwahrscheinlich in eine Familie, die auch ein Kind hat, dass and Rotary teinimmt, genomen hat oder nehmen wird. Den jede Familie wird gebeten, jemanden aufzunehmen im Gegenug dazu, dass du nichts bezahlen musst und du in sAusland kannst. Also wir auch diene Familie gefargt.

Rotary sucht übrigends aus, wen sie ins Ausland schicke. Sie nehmen nicht jeden, Familein, die si ekenne und die gut situiert sind und auch meisetns nur einenSchüler pro Schule!!! Du bekommst im Ausland Taschengeld. Kommt darauf an wo du wohnst im Ausland.

Außerdem trifft du dihc normalerweise regelmäßig mit deinem Counselor um die neusten dinge zu besprechen.

wenn du die Familien tauschst bleibs du auf der gleichen Schule und tauschst du Familie in der gleichen Region. Du Kannst auch, wenn du überhaupt nicht klar kommst die Familie wechseln.


Die fünf N

No drinking
No diving
No dating
No drugs (smoking)
No Do it yourselfe travelling (kene Reisen alleine unetrnehmen)

Du repräsentierst dein Land und natürlcih deine Familie. Und wnen du zu weit gehst kann Rotary dich auch nach HAuse schicken.
manche Länder sind strenger und weniger gut organisiert. Zum Beispiel Mexico!!!
Aber das kommt auch auf dich und deinen Gastclub an!!!

Alles in Allem bin ich mehr als zufrieden mit Rotary.


Es gibt für mcih nichts besseres. Ein Austausch ohne Kosten


Ich hoffe ich konte dir ein bisschenhelfen, wenn du noch Fragen hast, frag ruhig!!!

Nora

PS Ich werde nach Weihnachten die Familie wechseln!!!

Diskussionsübersicht
8.12.2008
Sandra B. Südafrika Experiment 2010/11
ROTARY??!!!
10.12.2008
N. G. Frankreich Rotary-DE 2008/09
X Schließen
Success
Error
1.01