vom 18.2.2015 19:06
V. S.

Reaktionen Freunden zu exotischenLändern

Ich wollte fragen wie eure Freunde reagiert haben, als ihr ihnen erzählt ,dass ihr ein Austauschjahr in einen "exotischen Land" macht.Hab meiner Freundin heute erzählt dass ich wahrscheinlich ein Jahr in China oder Südafrika mache ,waren sie alle völlig unverständlichwütendHmmmOhnee .
Sie meinen wieso ich gerade dort ein Austauschjahr machen will,da es doch viel "coolere" Land wie die Usa gibt.Sie finden dass glaube ich völlig sinnlos und unterstützen mich garnicht.Südafrika verbinden sie nur mit Kriminalität und China halten sie für sinnlos, wenn man doch auch in Länder wie USA und England gehen kann.

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 6 direkte Antworten:

Meine Erfahrung

Also ich weiß nicht ob Argentinien für dich ein exotisches Land is aber wurscht:) Also als ich meinen Freunden in der Schule das erzählt habe, war meistens die erste Frage: "Was spricht man da überhaupt für ne Sprache?"
Einer hat mir auch gesagt:"Da kannst du dich doch gar nicht verständigen", aber die meistens Reaktionen waren überraschend positiv. Viele wissen nicht so viel über Argentinen, weswegen sie erst einmal Dinge nachfragen, aber wenn sie merken wie begeistert ich bin freuen sie sich für mich:) Und ganz ehrlich, eigentlich kann dir die Reaktion deiner Mitmenschen doch egal sein:) Ich meine das ist eine unglaubliche Erfahrung, die sie anscheinend nie machen werden und die dir keiner nehmen kann und dir sehr viel bringen kann in deinem späteren (Berufs)Leben:)
Ich kenne dich nicht, also weiß ich nicht ob du zu dieser Art von Menschen gehörst, aber ich kenne einige die sich sehr von ihren Freunden beeinflussen lassen. Zieh dein Ding durch, und gehe nicht in die USA weil die anderen sagen sie finden das besser:)

Erfahrung

Bei mir war es auch zunächst so.
Ich gehe ja nach Neuseeland, das ist zwar nicht unbedingt "exotisch" aber die Reaktion war ziemlich gleich.

Meine Freunde konnten es auch erst nicht verstehen warum ich ausgerechnet da hin will und nicht in die USA.
Viele haben mich auch erstmal gefragt wo das überhaupt liegt und jetzt selbst nach ca einem halben Jahr wo es so ziemlich jeder weiß den es etwas angeht, werde ich noch öfters gefragt welche Sprache man da überhaubt spricht.

Naja mittlerweile hab ich anscheinend alle mit meiner Begeisterung für diese Land angesteckt und egal wie skeptisch jmd am Anfang war jetzt findet er oder sie meine Wahl auch gut.

'denk' Deine Freundin wird das schon verstehen erkläre ihr was du so toll an diesen Ländern findest und gib ihr vllt auch ein bisschen Zeit darüber nachzudenken. 'denk'

(Ich weiß ja nicht ob sie schon vorher wusste das du für ein Jahr weg willst, und wie sie generell tickt)

China :D

Als ich meinen Freunden erzählt hab, dass ich nach China gehen werde, gab es so gut wie keine negativen Reaktionen eigentlich. Die meisten waren/sind nur etwas erstaunt, so nach dem Motto: Waas China? Boah krass, dass du dich das traust.

Ich wollte, wenn ich schon ein ganzes Jahr ins Ausland gehe, in eine komplett andere Kultur. Natürlich haben Lände wie die USA auch eine andere Kultur, aber diese ist der Deutschen doch viel ähnlicher als einer Asiatischen. Außerdem denke ich, kann man mit der Sprache auch viel anfangen. Ich meine, wie viele Nicht-Muttersprachler kennst du, die gut Chinesisch sprechen?

Generell ist kein Land "sinnlos" für ein Austauschjahr. Es gibt einfach zu viele Dinge die man in dieser Zeit unabhängig vom Land lernt. Wenn dich China interessiert, geh nach China, wenn dich Südafrika interessiert, geh nach Südafrika!

Bulgarien

Hey,
also ich werde im Sommer nach Bulgarien gehen und bin bei vielen Leuten auf Unverständnis gestoßen. Bei meinen Freunden allerdings nicht. Leute die nämlich so reagieren, würde ich nicht als meine Freunde sehen ;) Klar, manche fragen viel: wieso, weshalb, warum, aber das ist eigentlich super, weil das ihr Interesse zeigt, aber noch nie hat jemand gesagt, dass er das voll doof findet, Zeitverschwendung oder dass es weitaus "bessere Länder gibt.

Bei anderen Menschen, also Ärzten, Lehrern, etc. bekomme ich allerdings schon Kommentare, die sind nicht fies, aber zeugen auch oft von einem unglaublichen Mangel an Allgemeinwissen... Im Endeffekt hilft es hier nur, sachlich und super freundlich zu antworten und zu hoffen, dass diese Leute sich das merken. :D

Ansonsten sind China, bzw. Südafrika bestimmt super Länder! :)

LG,
Susi

Südafrika

Hallo :)

Ich gehe jetzt zwar in die USA, aber ich habe mich auch für Südafrika beworben und das wissen meine Freunde und meine Familie auch und die haben nicht wirklich was dazu gesagt und falls mal jemand gefragt hat, dann habe ich einfach gesagt, dass ich Südafrika total schön & interessant finde und ich da unbedingt mal hin möchte.
Also die Reaktionen waren bei mir alle entweder neutral oder positiv. Allerdings weiß ich ja nur von Freunden und meiner Familie wie sie das finden, also ich weiß nicht, was die anderen Leute in meinem Umfeld sagen.
Und wenn das jemand nicht gut finden würde, dann wäre es mir ehrlich gesagt egal.

Also nach der Schule werde ich auf jeden Fall nach Afrika gehen. Ich weiß noch nicht ob es Südafrika wird. Am liebsten würde ich durch ganz Afrika reisen :)

Liebe Grüße
Cara
Smily

Südafrika

So viel sage ich mal vorab, Südafrika ist nicht völlig sinnlos.
Ich bin bereits seit über neun Monaten hier. Als ich meinen Freunden damals von meiner Länderwahl erzählt habe, haben sie wirklich alle sehr unterschiedlich reagiert. Viele haben sich für mich gefreut aber andere wiederrum konnten es gar nicht verstehen oder haben sich sogar Sorgen um mich gemacht. Viele denken eben, wenn sie an Südafrika denken, nur an Kriminalität, Armut, Krankheiten und Rassismus.
Aber soviel kann Ich dir sagen: Südafrika ist noch mehr, VIEL mehr. Es ist ein wirklich faszinierendes Land.
Am Ende musst du einfach dahin gehen wo dein Herz dich hinzieht.

Diskussionsübersicht
18.2.2015
V. S.
Reaktionen Freunden zu exotischenLändern
18.2.2015
Cara D. Argentinien Experiment 2015/16
18.2.2015
Katharina S. Neuseeland KulturLife 2015/16
14.4.2015
Lilli M. China AFS-DE 2015/16
3.7.2015
Xuyi L. China TravelWorks 2014/15
15.4.2015
Susann &. Bulgarien YFU-DE 2015/16
5.5.2015
Sarah K. Estland YFU-DE 2015/16
16.4.2015
Cara D. USA YFU-DE 2015/16
16.4.2015
R. L. Südafrika 2014/15
X Schließen
Success
Error
1.11