Problem Abschiedsgeschenk

Hey there :))

Mein Austauschjahr neigt sich, wie ich schon so oft geschrieben habe, dem Ende entgegen.
Ich hatte definitiv eine der besten Zeiten meines Lebens, ich liebe es einfach hier, meine Freunde, die Schule, Amerika an sich, die Mentalitaet der Menschen, Dinge die anders sind als in Deutschland, und, am allerwichtigsten, meine wunderbare Gastfamilie!!!

Wenn ich mich also im Juni von ihnen verabschieden werde, will ich ihnen natuerlich was zum Abschied schenken; etwas, dass sie an unsere gemeinsame Zeit erinnert und ihnen zeigt, wie dankbar ich ihnen bin, fuer das was sie fuer mich getan haben.
Mein Problem: Ich habe keine Ahnung, was ich ihnen schenken koennte.
Viele von euch werden denken: 'Ist doch klar, ein Fotoalbum!' Geht aber nicht. Meine Hostmom ist ein richtiger Picture-Freak, sie hat bestimmt dreimal mehr Bilder als ich, nimmt ueberall ihre Kamera mit hin und hat auch echt tolle Fotos! Ich weiss aber, dass sie mir zum Abschied alle zusammen ein Scrapbook schenken werden, mit Fotos, anderen Erinnerungen, usw. (Soll ich eigentlich noch nicht wissen aber meine Gastschwester hats mir erzaehlt (ich hoffe, sie machen es dann auch :D)) Und als ich letztens gefragt habe, hat mir meine Hostmom auch erzaehlt , dass sie vorhatte, mir alle Bilder unseres Jahres auf eine CD (DVD) zu brennen.

Also kommt ein Fotoalbum wohl eher nicht in Frage.

Habt ihr vielleicht Ideen fuer ein persoenliches, einfallsreiches Abschiedsgeschenk?


Schonmal danke fuer eure Antworten :))
LG, Caro aus Ohio

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

Meine Idee

Also ich hab mir darueber auch schon einige Gedanken gemacht. Mein Papa kam dann auf die Idee, dass ich ihnen Tickets fuer den Fernsehturm hier in Berlin oder was aehnliches schenken kann, da meine Mom und meon Dad mir versprochen haben, mich in Dtl besuchen zu kommen. Ausserdem habe ich mir schon was fuer den Muttertag und Vatertag ueberlegt: und zwar werde ich mit meine kleine Gastbruder ein Video machen, wo ich mich auch schon bedanken moechte und auch sage, wie viel sie mir bedeuten usw. Ich glaube man koennte auch noch einen persoenlichen Brief schreiben, denn solche persoenlichen Sachen sind immer die Besten!

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen,
Debby, GA

ich versuchs mal ^^

okay. also ich hab jz auch lang über dein thema nachgedacht . und anfangs ist mir nix eingefalln aber du könntest ja vielleicht t-shirts bedrucken (klingt jetzt komisch, egal) . also du könnest ja so insider draufschreiben(mit halt so stoffmalstiften) und zu jedem familienmitglied halt so einen spruch an ihn/sie oder so. oder von reisen ka. oder einfach Ohio 09/10 und dann besuchte Städte. so was ganz persönliches. ich weiß nicht ob es dir nicht zu viel arbeit ist, aber es wäre auch etwas persönlliches, das sie immer wieder in den hönden halten würden und tragen könnten und dann an dich denken würden und die sprüche lesen könnten. etc. also sonst fällt mir im moment nichts wirkliches ein (:
ich wünsch dir viel glück, aber du hast ja noch ein bisschen zeit :D
xxmeggie

Diskussionsübersicht
21.4.2010
Carolin C. USA EUROVACANCES 2009/10
Problem Abschiedsgeschenk
21.4.2010
Debby B. USA Ayusa-Intrax 2009/10
23.4.2010
Caroline H. USA CAMPS 2010/11
29.4.2010
Carolin C. USA EUROVACANCES 2009/10
3.5.2010
Carolin C. USA EUROVACANCES 2009/10
28.5.2010
G. P.
X Schließen
Success
Error
0.85