vom 4.10.2009 12:49
C. R.

privat organisiert

hey :)

also ich will nächstes jahr im september für ein jahr nach england. hab bis jetzt alles privat organisiert...also wirklich allein alles gemacht aber habe nat die zustimmung meienr ma & alles, meine oma wird mich bei dem jahr unterstützen, ohne würds nicht gehen. bin ihr sehr dankbar dafür. also ich versuchs so hinzukriegen weil ich mir erhoffe, dass es günstiger ist als mit orga. hab mal alles durchkalkuliert aber es ist mehr doer weniger gleich viel. wird sich dann zeigen vor allem ist der pfund ja auch noch häher als der euro und trotzdem ist es da nicht billiger.

also bis jetzt hat alles gut geklappt. bin sehr gut informiert über (fast!) alels, hab ne "gastfam" => wnen auch elider nur ne einzelperson, aber es ist eine frau die imemr üebr eine organisation (ef) zwei agstschülerinnen gleichzeitig aufnimmt und an sie bin ich über zwei mädchen im internet gekommen, die sie kennen/bei ihr gewesen sind. ich kansn sogar privat bei ihr machen. muss mich dann nat mit ihr verstehen weil ich so schnell keine andere gastfam finden würde, aber der vortei: ich hab ne gewisse garantie.

mit der schule ists jetzt auch sicher habe GESTERN GrinsGrinsGrinsGrinsGrins ( freu mich immer noch voll!!!) ne zusage bekommen und das war echt ein kraft- und zeitakt mit dem ganzen formellen kram...usw xDDD

wuhuu. also da swär jetzt shcon alles geklärt. bin froh dass es so gut geklappt hat und hoffe, dass es auch weiterhin so schnell über die bühne geht und alles glatt läuft! wünsche ich euch nat auch :)

wer es auch privat organisiert hat/tut/ oder machen möchte und sich vllt mit mir austauschen will...wenn er/sie sogar auch nach england geht würde ich mich sehr freuen. Smily

icq: 396538196 ;D

alles liebe & viel glück!!!

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

privat organisieren

heii.
ich fahr ende des jahres (HOFFENTLICH) nach schweden.
bis jetzt hat alles geklappt. hab das ganze über ne freundin von meiner patentante, die in schweden wohnt, organisiert. hat zwar eewig gedauert und ich war auch schon mega ungeduldig, hab aber dann endlich ne mail bekommen, dass sie ne fam für mich gefunden hat. soweit alles perfekt.3 kleine geschwister,nette eltern,... leider brauchen die schweden immer sooo lang zum antworten. aber meine patentante hat gemeint ich soll mir da keine sorgen machen usw.
ich weiß auch auf welche schule ich da gehen werde aber so weit ich weiß hat meine "organisatorin" oder wie auch immer mit der schule nciht gesprochen. also muss ich dorthin schreiben.
wie hast du das gemacht? also was hast du geschrieben usw. ?
lg svenja

Diskussionsübersicht
11.12.2006
S. S.
13.12.2006
S. S.
6.1.2007
S. S.
6.1.2007
S. S.
28.1.2007
Kim S. Großbritannien 2007/08
6.2.2007
kira F. Großbritannien 2010/11
2.3.2007
S. S.
27.12.2007
K. M.
22.10.2007
Alisa H. USA 2008/09
27.8.2008
uli L. USA iST 2007/08
4.10.2009
C. R.
privat organisiert
X Schließen
Success
Error
2.47