vom 5.3.2013 20:42
L. B.

PPP-Stipendium 2014/2015

Ich weiß das es jetzt noch viel zu früh ist darüber was zu schreiben..Ohnee
Aber ich hab jetzt schon sooooooooo viele Fragen!

weiß jemand wie das bei experiment mit den Unterlagen abläuft,und was man da ungefähr alles schreiben muss? Und ist der Test schwer den man bei dem AWG machen muss und wie läuft das an dem wochenende alles ab?

ein stipendium ist meine einzige chance ein jahr in der USA zu verbringen..

Wenn jemand auch vorhat sich Beim PPP zu bewerben oder sich schonmal beworben hat, wäre es soooooo lieb wenn ihr euch bei mir meldet oder kommentiert! :) :-** Zwinker

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 11 direkte Antworten:
vom 5.3.2013 22:27

Hellau

Hey..
ich hab auch vor, mich dieses Jahr für das PPP zu bewerben.
Und mir geht es genauso, dass ich nur mit Hilfe von einem Stipendium ein Auslandsjahr machen kann... und ich will es unbedingt!

vom 6.3.2013 16:53
F. M.

2mal

ich bewerbe mich dieses jahr auch, und zwar schon zum 2. mal! ich habe letztes jahr (2013/14)den zweiten platz bei experiment beim ppp gemacht, und ich finde dass es endeutig die beste orga fürs ppp ist. wenn du die bewerbung einigermaßen machst, kommst du auch auf alle fälle zum auswahlgespräch, welches bei mir total chillig war. das meinten auch alle die da waren.. viel glück!

Hallo :)

also ich habe das PPP in diesem Jahr bekommen und dachte mir ich beruhige dich mal ein bisschen Smily
Also meine Organisation ist AFS, ich denke aber, dass es nicht so einen riesigen Unterschied macht. Also nachdem du die Bewerbungskarte bekommen und ausgefüllt hast, werden dir die Unterlagen zugeschickt und dann heißt es: Nimm dir Zeit dafür und gebe dir Mühe! Bei mir hat es sich gelohnt, sich gerade für die Selbstbeschreibung vieeel Zeit zu nehmen. Ich habe sie ein paar mal überarbeitet und bei meinem Gespräch später wurde sie positiv erwähnt :)
Ich will damit nur sagen: Dass du dir so früh einen Kopf darum machst ist vorbildlich, ich habe das nicht gemacht aber es zeigt mir, dass du das wirklich gern möchtest, deswegen sage ich dir, was mir wichtig erschien. Schreibe ein bisschen interessant, nicht so standard- mäßig und bleibe bei der Wahrheit.
Zum Wochenende: Bei AFS war das total entspannt, und du kannst dir sicher sein, wenn ich das sage, dann ist es auch so denn ich war wirklich mordsmäßig aufgeregt und nervös davor. Die Leute sind einfach nur lieb und hilfsbereit und die ganzen Leute die du kennenlernen wirst sind auch sehr cool :) Also es war bei mir so, dass dorthin erst einmal jeder eingeladen wurde. Erst danach wurde "aussortiert".
Der Test ist eigentlich nicht besonders schwer, eigentlich gar nicht und wenn man sich ein bisschen vorbereitet schafft man es locker. Schau dir einfach ein bisschen die Politik und Geschichte Deutschlands an :)

Ich wünsch dir schonmal viel Spaß Zwinker

vom 16.3.2013 15:43
C. N.

Ich will mich dieses Jahr auch bewerben :)

Hey :)

ich habe auch vor mich dieses Jahr für's PPP zu bewerben. Allerdings ist mein Wahlkreis groß und ich glaube ich habe keine Chance. Ich kanns ja trotzdem versuchen :D.

Liebe Grüße :)

Experiment e.V. und das PPP

Hallo, ich habe mich auch letzes Jahr beim PPP beworben und experiment e.V. war die Organisation meines Wahlkreises, also kann ich dir da hoffentlich ein wenig helfen. Ich habe genau wie du auch recht früh angefangen mir Gedanken zu machen und das ist gut, jedoch solltest du dich nicht verrückt machen, viele die ich kennengelernt habe zu dieser zeit, haben gesagt das sie beispielsweise jeden Tag zum Briefkasten gerannt sind und solche Dinge halt. Das ist Quatsch, du musst dich der Sache annehmen es aber nicht übertreiben. Ich würde dir raten dich auch jetzt noch nicht so hineinzusteigern, informiere dich, hab Spaß an der Idee, vielleicht siehst du dich auch nach anderen Stipendien um etc.

Aber da ich weiß wie schrecklich diese 'Wartezeit' ist, hier ein paar Informationen zu meinem Verlauf:Dadurch das ich das Ganze verhältnismäßig 'entspannt' angegangen bin, hat sich das auch in den Auswahltagen bemerkt gemacht, sodass ich in der endgültigen/finalen Auswahl gelandet bin. Bei des Auswahltagen ist es wichtig das du deine Persönlichkeit zeigst, sei wie du bist, sei interessiert und lass dich nicht unterkriegen. Ich werde dir nicht zu viel über die Auswahlgespräche verraten (das liegt ja auch noch ziemlich weit weg, ich hatte meins erst Mitte Dezember), dass hätte mich in deiner Situation eher verrückt gemacht, ich kann dir jedoch sagen, dass es wirklich Spaß macht. Der Test war lächerlich...Wenn du ein wenig über die Geschichte/Politik Deutschlands und Amerikas weißt wirst du keine Probleme haben, außerdem ist er wie gesagt nicht ausschlaggebend. Wenn du noch Fragen zum 'Papierkram' hast kannst du mich gerne benachrichtigen, jedoch würde ich mir an deiner Stelle darum erst Gedanken machen wenn die Unterlagen vor dir liegen und das Auswahlwochenende in greifbare Nähe rückt, alles andere wäre unsinnig, da dir diese Informationen jetzt noch gar nichts bringen. Zwinker

vom 5.5.2013 11:02
L. D.

Ich auch O.o

Hi,
Also ich bewerb mich dieses Jahr auch beim PPP (auch experiment) & hoffe das es klappt :D Ich schicke dann in den nächsten Tagen die Bewerbungskarte weg. Wie lange dauert es denn eigentlich ungefähr bis man die Bewerbungsunterlagen erhält?

Viel Glück an alle, die sich noch bewerben & glückwunsch an die, die's schon bekommen haben ;)

:)

die gruppe könnte dir da auch helfen, war selber in einer als ich mich fürs ppp beworben hab :)
https://www.facebook.com/groups/175699309255657/

partnership international

Hey, ich habe mich auch beworben und meine zuständige Organisation ist partnership international. Hat jemand Erfahrungen mit denen in Hinsicht auf das Stipendium? Mich irritiert das sie nichts über das Einkommen meiner Eltern oder ein Motivationsschreiben haben wollen...unhappy

vom 2.9.2013 11:20
T. N.

Fragen über Fragen

Hey ihr :) Habe mich jetzt auch beworben und muss nur noch das ganze ausdrucken und wegschicken. Ich hab da auch ne Frage.
Wie sieht das mit dem Lehrer-/Ausbilder Gutachten aus? Mag meinem Chef das eigentlich nicht geben und habe deswegen meine Klassenlehrerin in der Berufsschule gefragt. Geht das auch?
Welche Gutachten muss man da sonst noch außer dem Gesundheitsgutachten abgeben? Und wann bekommt man Bescheid zwecks Auswahlverfahren/Test?
Liebe Grüße :)

vom 28.9.2013 12:25
H. R.

Ich auch

Ich habe mich auch fürs PPP 2014/15 beworben und gerade eben meine Einladung zum Auswahlgespräch erhalten. Für meinen Wahlkreis ist GIVE e.V zuständig. Also falls jemand auch dort ist würde ich mich freuen wenn ihr mir antwortet, wie macht ihr das mit dem Kurzreferat? Bereitet ihr noch irgendwelche Medien dafür vor oder redet ihr einfach nur??

vom 7.3.2014 22:16
F. M.

PPP

Hey, wollte mich auch schon fürs PPP bewerben, hab dann aber von Freunden mitbekommen dass meisten Kinder von Parteifreunden das Stipendium bekommen.
Bei uns im Wahlkreis werden es deshalb immer weniger Bewerber !

Diskussionsübersicht
5.3.2013
L. B.
PPP-Stipendium 2014/2015
5.3.2013
Lea F. USA AFS-DE 2014/15
6.3.2013
F. M.
7.3.2013
Clara B. USA 2013/14
7.3.2013
Lea F. USA AFS-DE 2014/15
7.3.2013
S. W.
8.3.2013
Clara B. USA 2013/14
9.3.2013
Lea F. USA AFS-DE 2014/15
16.3.2013
L. B.
16.3.2013
C. N.
16.3.2013
L. B.
16.3.2013
C. N.
18.3.2013
Leslie H. USA 2014/15
18.3.2013
C. N.
18.3.2013
Lea F. USA AFS-DE 2014/15
23.3.2013
Clara B. USA 2013/14
23.3.2013
Nadine K. USA Experiment 2013/14
5.5.2013
L. D.
9.5.2013
Chiara J. USA YFU-DE 2013/14
9.5.2013
Lea F. USA AFS-DE 2014/15
14.5.2013
L. D.
2.9.2013
T. N.
28.9.2013
H. R.
7.3.2014
F. M.
X Schließen
Success
Error
0.51