Paraguay und Bolivien

Hey!
Du sagst, du würdest gerne in ein Land, welches am Meer liegt. Wenn du nach Argentinien gehst, ist die Chance, ans Meer zu kommen auch sehr gering. Wenn du da irgendwo mitten in Argentinin bist, siehst du vielleicht das Meer das ganze Jahr lang nicht, und du hast von Bolivien oder Paraguay gleich lang ans Meer.Klar, bei der Dom. Republik stehen die Chancen da gut, und in Costa Rica ist der Weg ans Meer sicher nicht so weit. Aber das wäre für mich kein Grund, nicht nach Bolivien oder Paraguay zu gehen.
Mein Wunschland ist auch nicht Mexiko.... Aber jetzt freue ich mich riesig... Ich selber wollte nach Bolivien. Der Anmeldeschluss bei AFS, der einzigen ORga in der Schweiz die Bolivien anbietet, war aber schon vorbei. Ich hätte dort bereits einie GAstfamilie gehabt, aber dass mit dem Flug etc. alles privat zu organisieren war mir dann zuviel. Meine Gastfamilie wäre die FAmilie einer Austauschschülerin gewesen, die letztes Jahr in der Schweiz, sogar in meiner Klasse war. Sie hat mir so viel über Bolivien erzählt und ich würde sie so gerne besuchen gehen! Bis jetzt hat sie mir nichts negatives erzählt. Sie ist ebenfalls 18, sie darf immer in den Ausgang, sie war auf einer guten Schule und ist jetzt an auf einer guten Universität... Klar, die Armut und die Kriminalitätsrate ist sicher sehr hoch, aber das ist sie auch in den anderen Südamerik. Ländern...
Wenn du Fragen zu Bolivien hast, kannst du ja mich fragen, oder suche in dem Forum nach solchen, die nach Paraguay oder Bolivien gehen oder dort waren. Es gibt ja extra eine Mitgliederliste, wo du alle schnell findest...
Aber wenn du die Chance hast, dann geh! Man kann überall ein schönes Jahr verbringen...
Liebe Grüsse

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

Bin schon da

Zunächst vorweg: Ich war nie in Bolivien, "kenne" das Land bloß von Erzählungen und Fotos eines Freundes, der mit einer Freundin dort herumgereist ist, die dort aufgewachsen ist, heute aber in Deutschland lebt. Mein Eindruck: Es gibt dort einen sehr hohen Anteil an indigener Bevölkerung, man fällt als "Weiße/r" sehr auf. Zum Herumreisen ist das Land wunderschön, die Menschen wurden mir als freundlich beschrieben, aber zum Teil recht zurückhaltend. Viele Gegenden liegen extrem hoch, auch die Hauptstadt.
In Paraguay war ich mehrmals auf "Stippvisite", das letzte Mal vor 3 Jahren. Das Land ist nach dem Tod des Diktators seit längerem Demokratie, die Menschen erschienen mir offener als vor 20 Jahren.
Beide Länder sind arm, es gibt große soziale Gegensätze. Und in beiden kann man mit Sicherheit ein tolles und interessantes Jahr verbringen. Lass dich nicht von den Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes abhalten. Ich will diese natürlich in keiner Weise in Frage stellen, sie sind nützliche und wichtige Informationen. Aber sie sind eben gemacht für Leute, die in die entlegensten Winkel dieser Welt fahren und sich gar nicht vorstellen können, dass es vielleicht nicht so geschickt ist, mit echtem Goldschmuck rumzulaufen, oder dass eben nicht überall auf der Welt die Polizei "dein Freund und Helfer" ist, etc.
Natürlich kann es dir in beiden Ländern passieren, dass du nicht überall hinkannst, wo du hinwillst - man sollte da auf seine Gastfamilie hören, die zwar manchmal etwas überbesorgt sein kann, aber normalerweise sehr gut weiß, was geht und was nicht. (In den Osterferien in Palermo/Sizilien gab es auch Viertel, von deren Besuch uns nach Anbruch der Dunkelheit abgeraten wurde - wir haben auf den Rat gehört, und ich bin wirklich nicht ängstlich).
Wenn du magst, schau mal auf der Web-Site meiner Tochter (www.austauschjahr-argentinien.de.vu) bei "Links". Ich bin mir ganz sicher, dass es da einen Link zu der Seite eines Jungen gibt, der vor einiger Zeit in Paraguay war und ein sehr schönes Jahr dort verbracht hat.
Freu dich über deine Chance und nutze sie!
Sabine

Hi Danke

Aber anmeldeschluss bei AFS ist jetzt erst am 30. Mai . Die haben den Verlängert.
Thumb up

Diskussionsübersicht
9.5.2007
Michaela B. Mexiko YFU-CH 2007/08
Paraguay und Bolivien
16.5.2007
Carina D. Paraguay AFS-DE 2008/09
9.5.2007
Tim B. USA MAP 2007/08
16.5.2007
Carina D. Paraguay AFS-DE 2008/09
X Schließen
Success
Error
0.84