Orgas sind nicht so böse, wie du sie darstellst

Hallo Melli,

ich will dir ja mal nichts vorwerfen, tue es aber trotzdem. Ehrlich gesagt, finde ich es ein wenig dreist von dir, alle möglichen Organisationen schlecht zu reden. Was wäre nach dir denn deine “bessere” Organisation?
Du weißt schon, dass YFU usw. gemeinnützig sind und keinen Vorteil in der von dir behaupteten "Trickserei" hätten?
Thema Stepin: bisschen mehr Recherche bitte. Lucie Joe ist die USA Stipendiatin für das Schuljahr 20/21. Sie hat auch mal ein sehr schönes Takeover auf dem Stepin Instagram Account gemacht! Natürlich verständlich, wenn es nur wenig Stipendiaten gibt, dass auch andere Austauschschüler Takeover machen.
HiCo Education ist eine super tolle Organisation (klein, aber fein; du hast direkt einen Ansprechpartner und weißt, dass immer jemand direkt für dich da ist, alle mit denen ich gesprochen habe sind suuuper lieb und familiär) und ich kann deshalb deine unfundierte MEINUNG nicht nachvollziehen.
Übrigens, kenne ich viele der StipendiatInnen (ich bin ja sogar selber eine von den Teilstipendiatinnen) und finde es persönlich gar nicht cool, dass du behauptest, es wäre Bauernfängerei. Ziemlich dreist.
Und Frau Wondratschek macht nicht alles alleine. Es gibt wie gesagt Mitarbeiterinnen, aber dennoch finde ich es sehr schön, wie viel auch sie sich mit uns Austauschschülern beschäftigt. Außerdem finde ich es cool, zu wissen, dass du auch der Geschäftsführerin wichtig bist.
Ehrlich gesagt, habe ich einfach nur das Gefühl, dass du sehr wütend bist, keines dieser Stipendien bekommen zu haben und nicht nachvollziehen kannst, dass anscheinend Andere ein wenig besser abgeschnitten haben als du, weshalb du alle Möglichen Organisationen, bei denen du keinen Platz/Stipendium bekommen hast, schlecht reden musst und als unseriös bezeichnest oder “Fehler” bei denen suchst, um dich besser zu fühlen. Ich bin jetzt keine Psychologin und ist wie gesagt nur ein Gedanke, tut mir trotzdem sehr leid für dich. Auch ich war ein wenig enttäuscht, kein Vollstipendium oder höheres Stipendium bekommen zu haben :) Bin jetzt aber super zufrieden.
Meiner Meinung nach sollte man erst negative Rezensionen schreiben, wenn man auch wirkliche Erfahrungen gemacht hat und dich nicht auf die negative Meinung festnageln. Die meisten Menschen (und Orgas) sind nicht so böse, wie man vielleicht glauben will.

Liebe Grüße

Diskussionsübersicht
17.3.2021
Melli F. USA 2021/22
22.4.2021
Melli F. USA 2021/22
20.5.2021
Orgas sind nicht so böse, wie du sie darstellst
X Schließen
Success
Error
1.04