vom 6.12.2013 05:33
N. B.

Organisation wechseln

Ich bin mit TASTE in den USA, habe jedoch eine Gastfamilie, die überhaupt nicht zu mir passt. Die ganze Chemie stimmt nicht und auch einige andere Dinge, jedoch will ich jetzt nicht ins Detail gehen. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als eine andere Gastfamilie, um dieses Jahr endlich eine tolle Erfahrung werden zu lassen! Jedoch hilft meine Organisation mir nicht. Die meinen, meine Gründe für einen Wechsel wären nicht ausreichend. Allerdings ist meine Freundin bei eHighschools und die würden mich übernehmen und finden, ich sollte wechseln.
Wisst ihr, ob es möglich ist, die Organisation zu wechseln? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich halte es hier nicht mehr aus! Niemand hier hilft mir!

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

Nein

Du kannst unmöglich während des Austauschjahres die Austauschorganisation wechseln! Eeek Ich weiß nicht, warum eHighSchool meint, dich einfach "übernehmen" (?) zu können. Grundsätzlich ist das jedenfalls unmöglich und ich habe auch noch nie von jemandem gehört, der das gemacht hätte.

Wenn eHighschool dich wirklich ernsthaft übernehmen will, frag sie doch einfach mal, wie sie sich das vorstellen. Offenbar haben sie so etwas ja schon öfter gemacht, wenn sie dir schon zugesagt haben, dich übernehmen zu können. Womöglich ist das doch irgendwie möglich, auch wenn ich es mir nicht vorstellen kann und es auch absolut nicht üblich ist.

Idk...

Ich habe schon eine Gastfamilie gefunden. Die wohnen ganz in der nähe, ich würde auch zur gleichen Schule wie bisher gehen. Aber meine Organisation lässt mich nicht aus meiner Gastfamilie raus. Es heißt immer nur "Versuch es doch noch ein bisschen. Das wird schon werden." Ich versuche es mittlerweile seit 4 Monaten, aber es bessert sich nichts. Ich verstehe nicht, warum sie mich da nicht weglassen :'(

Diskussionsübersicht
6.12.2013
N. B.
Organisation wechseln
6.12.2013
7.12.2013
N. B.
X Schließen
Success
Error
0.24