vom 7.11.2017 04:47
H. K.

Neue Gastfamilie und Heimweh

Also ich bin schon seit 4 Monaten hier in Australien. Ich habe meine Gastfamilie gewechselt und bin seit gestern bei einer neuen Gastfamilie. Meine Gastmutter ist sehr nett zu mir und das Haus ist auch ganz schön. Aber meine Gastmutter streitet halt die ganze Zeit mit den Kindern. Und ich bin grade mal 1 Tag da. Sie hat sich auch erst vor 6 wochen von ihrem mann getrennt. Sie meinte das es schön wäre wenn ich 1 mal in der woche kochen würde, was generell ja in ordnung wäre aber es fühlt sich nach einem tag schon so an als ob ich eher als unterstützung im haus da bin und weil sie das geld brauchen. Und im moment fühle ich mich dann noch eine biscchen home sick. Ich weiß nicht was ich machen soll, vorallem das mit dem streiten belastet mich sehr. Ich weiß nicht ob sich das wieder legt. Und ich fühle mich noch nicht so wohl da, meint ihr das geht bald weg? Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr euch wohl gefühlt habt? (ich bleibe noch 8 Monate hier)

Diskussionsübersicht
7.11.2017
H. K.
Neue Gastfamilie und Heimweh
X Schließen
Success
Error
0.32