vom 11.1.2014 14:11
K. K.

Neue Bestimmung ab 2014 für das Zahlen von Schulgeld in den USA an Public High Schools?

Liebe Eltern,

noch gestern hat uns eine Organisation erklärt, dass in den USA keine Schulgebühren anfallen. Dies ist auch der Grund, warum wir uns für die USA entschieden hatten.

Heute recherchiere ich auf der Webseite der US Botschaft in Berlin und lese etwas von einem vereinfachten Visumantragsverfahren ab 2014 mit neuen Bedingungen. Beim Weiterlesen staunte ich über zu zahlende Schulgebühren in Höhe von 3.000-10.000 Dollar an public high schools :

http://travel.state.gov/visa/temp/types/types_1269.html#5

Students Must Pay the Costs of Secondary School Education

Foreign students who want to attend public secondary school (high school) must pay the full cost of education. This amount is listed under "tuition" on the student's Form I-20. If the Form I-20 does not include the cost of tuition, the student must have a notarized statement, signed by the designated school official (DSO) who signed the Form I-20, stating the full cost of tuition and that the student paid the tuition in full. The full, unsubsidized per capita (for each student) cost of education is the cost of providing education to each student in the school district where the public school is located. Costs normally range between $3000 and $10,000. The student secondary school cost reimbursement requirement is mandatory and school systems cannot waive the reimbursement requirement.

Can our school waive the tuition requirement for a high school student?

No. The law does not allow a student in F-1 status to attend public secondary school without paying tuition. The student must pay the full, unsubsidized per capita (for each student) cost of education in all cases.

photos.state.gov/libraries/frankfurt/9318/conshttp://travel.state.gov/visa/temp/types/types_1269.html#5ular_pdf/Non-Immigrant Visa Check List German.pdf

F / M (Studenten)
Nur, wenn sie eine öffentliche Schule (publichigh school)besuchen: Zahlungsnachweis über die Unterrichtsgebühr (tuition fee).

Habe ich hier etwas falsch verstanden?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten!

Viele Grüße
KickiHmmmHmmmHmmm

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:
vom 11.1.2014 14:22
A. K.

High School Gebühren

Hallo,
Übernimmt die Organisation nicht anfallende Gebühren ?
Würde ich dort nachfragen...

vom 11.1.2014 16:23
K. K.

Keine Gebühren für Public High Schools bei Buchung über Organisation!

Gerade hat mich die Organisation darüber informiert, dass Schulgeld für öffentliche Schulen nur zu zahlen sei, wenn man (ohne Organisation) einen Schüleraustausch selbst organisiert ... Das wäre prima.

Jetzt warte ich erst einmal den Vertrag und die Visumantragsunterlagen ab.

Diskussionsübersicht
11.1.2014
K. K.
Neue Bestimmung ab 2014 für das Zahlen von Schulgeld in den USA an Public High Schools?
11.1.2014
A. K.
X Schließen
Success
Error
0.59