vom 30.5.2005 15:10
V. S.

Musikinstrument!!!!!!!!!

Hallöle!
Ich hätt da mal ne Frage: wie ist des eigentlich, wenn man ein Musikinstrument spielt? Habt ihr das in euren Gastländern weiter machen können oder musstet ihr ne Pause einlegen?? Also ich spiele Klavier und nehme Gesangsunterricht. Auf den Gesangsunterricht könnte ich ja noch verzichten, aber Klavier ......? Bitte helft mir!!unhappy

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 12 direkte Antworten:

violine....

hi,
ich spiele violine und will auch nicht auf violinenspielen verzichten, deswegen nehmen ich sie auf jeden tag mit, da in den meisten schulen auch orchester sind ..werde ich dann eben ein jahr lang nur im orchester spielen und keinen privatunterricht nehmen.
beim piano ist es natürlcih total kompliziert es mitzunehmen, aber erkundige dich doch mal bei deiner host family...vielleicht haben die ja ein piano oder keyboard, vielleciht kannst du dir ja auch von deiner schule ein keyboard leihen... ich weiß das kann man nicht mit nem richtigen klavier vergleichen, aber besser als garnichts. und klavierlehrer gibt es so gut wie überall in der ziviliesierten welt. ist halt nur ne kostenfrage, weil man da evtl. nicht so lange zeit hat nen guten bzw. preiswetren lehrer zu finden!
naja wirklich weiterhelfen kann ich dir nicht, aber......Grins

viel glück noch Zwinker lena

musik und vor allem Klavier...

also ich hatte vorher in den Unterlagen angegeben, dass ich Geige und QUerflöte spiele und auch ein wenig Klavier.
Das wurde dann berücksichtigt.

Wenn deine Familie kein Klavier hat, kannst du auch Nachbarn fragen oder - noch besser - in der Schule. Eine ATS, die kein Klavier zu Hause hatte, hat immer in der Pause und in Freistunden im Musiksaal Klaviergeübt.

Das ist eigentlich miestens kein Problem. Musst du einfach mal den Musiklehrer fragen.
Ich hatte das ganze Jahr übrigens keinen Unterricht, habe aber in einem Flörtenensemble gespielt und in der Schulband (Orchester gab's nicht) Geige. Ich habs also nicht verlerntZwinker

Hoffe ien wenig geholfen zu haben.

Liebe Grüße, barbara

Klavier im ATJ

Ich hatte in meiner Selbstbeschreibung auch immer wieder erwähnt, wie wichtig mir die Musik und mein Klavier sind ... und bekam prompt ne Gastfamilie mit nem Keyboard und einem nicht erwähnenswertem Oktavbereich darauf *mit den Augen roll*.

Hab mir dann über die Gastschule organisiert , dass ich den Schulflügel immer mal nutzen konnt.

Aber so mit abends nach Hause kommen und Frust und Freude an den Tasten auslassen, wie ich es sonst immer tat bzw. jetzt wieder machen kann, war es natürlich für das Jahr vorbei.
Erstaunlicherweise verlernt man recht wenig und ist schnell wieder so fit wie vor dem ATJ. Ich hatte nämlich Sorge, dass ich es als Chorpianistin nach einem Jahr Auszeit nicht wieder schaffen würde ...

Kleiner Tipp: Weil ich nicht so viel Gepäck mitnehmen durfe (20kg), habe ich mir Noten gescannt und auf ner CD mitgenommen. War dann schnell ausgedruckt.

Musik im Ausland

Ich spiele Klavier, Klarinette und Orgel und will in meinem Austauschjahr entweder nicht auf Klavier oder Klarinette verzichten. ich denke, dass es schwierig werden könnte. aber dadurch, dass ich zwei Instrumente zur Auswahl habe, habe ich dadurch vielleicht noch bessere chancen. Aber ich denke, man muss da echt schauen, was einem da wichtiger ist! Meine Devise: Es muss einfach klappen!!

vom 7.1.2007 17:47
G. P.

müsste gehen

also mich haben die in meinen bewerbungsunterlagen auch gefragt, ob ich irgendeinen sport mache irgendein instrument spiele und das dann in den usa weiter machen möchte. und eigentlich müsste das dann kein problem sein. weil die gastfamilie bekommt ja diese bewerbungsunterlagen und sucht sich da dann einen gastschüler aus. und die meinten auch zu mir, also die leute von ef, dass die gastfamilie schon sehr nach den hobbies guckt.

Instrumente

Hi ihr,
also ich spiele Querflöte, Altsaxophon und Klavier! Möchte eig auch im Ausland (wahrscheinlich neuseeland) weitermachen!!! Bin auch noch nicht so ganz sicher wie ich das machen kann/soll! Kann man vll vor Ort z.B. ein Saxophon ausleihen??? Querflöte kann ich ja mitnehmen und dann halt vll ne hostfam mit Klavier??? Also des wäre echt am besten für mich, sonst verlern ich ja alles!

Sax+Cello

Hey ich spiel auch sax,cello und Klavier und hab mir schon einige Gedanken darüber gemacht.
War es kei Problem dein sax mitzunehmen?Kosten?
ohne sax würdsja noch gehen aber ist es wirklich so schwer sich ein cello auszuleihen und einen cello lehrer zu finden?


du bist der erste Mensch der die geiche "Instrumenten konstellation "hat wie ich;)

glg lena

geige und klavier...

ich spiele geige und klavier. das trifft sich gut weil in china die schulen stark auf musik eingerichtet sind (jedefalls dort wo ich hingehen werde) ich nehm die geige auf je3de fall mit.

Gute Frage!

Ich hab auch schon total Angst. Ich spiel Gitarre und kann mir nicht vorstellen längere Zeit ohne meine Geliebte Revenge (So heißt meine Gitarre Grins) zu sein! Aber mitnehmen kann ich sie schlecht. Hoffe nur, dass vllt. jemand von der Highschool auch Gitarre spielt und mich dann auch mal lässt... 5 Monate ohne meine Revenge... Hölle traurig

vom 29.10.2007 17:46

alt-sax & klavier

ich hab auch noch überhaupt keine ahnung, ob ich mein neues (teures) saxophon nach lateinamerika mitnehmen kann....Ohnee

Aufs klavier kann ich ja verzichten..aber auf mein geliebtes Saxophon?? *heul*
bin noch total planlos..wenn ich ja nach frankreich gehen würde (hab mich gerade umentschieden ^^) könnte mir meine mum vielleicht mein sax mit der post nachschicken, aber südamerika ist schon ziemlich weit weg.....

glg

vom 28.12.2007 12:31
G. S.

Waldhorn

Ich möchte im Sommer für ein Jahr in die USA gehen. Ich spiele sehr gerne Waldhorn und will das in jedem Fall mitnehmen. Ich mache mir aber zunehmend Sorgen. Wie sieht das z.B. mit dem Gepäck alse dem Höchstgewicht beim Flug aus? So nen Doppelhorn wiegt einiges^^ Und wie siehts mit Räumen zum Üben aus? so nen Horn ist ja auch nicht gerade leise...

viele Grüße,
G.S.

Ich besorg mir drüben eine

Mich plagt das gleiche Problem.
Ich spiele Gitarre, Schlagzeug und hab hier in Österreich auch Gesangsunterricht.
Ich hab mir extra eine total musikorientierte Schule ausgesucht und werde dort auf alle Fälle weiter Gitarre und Gesang nehmen.
Falls Schlagzeugunterricht angeboten wird, nehm ichs vielleicht auch (ja nach zeitdruck)
ich hab jetzt überlegt, ob ich mir eine Gitarre mitnehmen soll, aber ich bin zu dem Entschluss gekommen, meine Schätzchen erstmal hier zu lassen und mir dort eine zu besorgen, die ich dann mit nach Hause nehme.
Glücklicherweise hat man mir auch eine tolle Gastfamilie ausgesucht, denn meine Mutter singt ihm Chor und meine sis spielt Gitarre *FREU*

Also ich denke, ich kann dort weiterhin Musikmachen, weil das ist mein Leben^^ Vielleicht kann ich damit auch ein bisschen Taschengeld dazuverdienen...mal gucken was sich machen und organisieren lässt
Ich hoffe ihr könnt dort alle weiterhin Musik machen!

LG Mona <3

Diskussionsübersicht
30.5.2005
V. S.
Musikinstrument!!!!!!!!!
30.5.2005
Lena M. USA iST 2005/06
22.6.2005
Dana W. Japan AFS-DE 2004/05
4.1.2007
Claus W. USA YFU-DE 2007/08
5.1.2007
H. L.
10.1.2007
Ell A. 2007/08
9.3.2007
L. G.
7.1.2007
G. P.
16.3.2007
Marlene T. USA Rotary-DE 2008/09
21.9.2007
G. P.
21.11.2007
Anna-Lena H. Australien DFSR 2008/09
22.9.2007
irgendein N. USA KulturLife 2008/09
29.10.2007
A. .. Argentinien YFU-AT 2008/09
29.10.2007
Anna W. Ungarn 2007/08
29.10.2007
Nina P. USA YFU-DE 2007/08
31.10.2007
S. K.
2.11.2007
Anna W. Ungarn 2007/08
28.12.2007
G. S.
2.1.2008
S. K.
X Schließen
Success
Error
1.22