vom 18.8.2016 16:45
L. B.

Motivationsschreiben ?

Hey
Ich bin endlich fertig mit meinem Motivationsschreiben und wollte euch nach verbesserungsvorschlägen fragen....

Mein Motivationschreiben:
Hallo,
Zuerst einmal möchte ich mich vorstellen, dass ihr überhaupt wisst wer ich bin. Also, Ich heiße Lynn Barny und bin 15 Jahre alt (25.01.2001). Ich gehe derzeit in die 9 Klasse und würde gerne im Schuljahr 1017/2018, also in der 10 Klasse, für ein halbes Jahr in die USA.
Ich spiele schon länger mit den Gedanken für eine längere Zeit in die USA zugehen und habe mich jetzt dazu entschieden dass ich dies gerne in der 10 Klasse für ein halbes Jahr machen möchte. Es wäre ein großer Traum der für mich in Erfüllung gehen würde, wenn ich die Chance hätte eine halbes Jahr in der USA zu leben und somit den Alltag dort miterleben zu dürfen. Mir ist bewusst das dies ein sehr großer Schritt ist ein halbes Jahr so weit von meiner Familie weg zu sein, aber ich denke es wäre eine tolle Lebenserfahrung für mich.
Ich habe bereits an einem Schüleraustausch nach Frankreich teilgenommen und mich mit meiner Gastfamilie auch sehr gut verstanden. Da ich ein sehr offener Mensch bin, fällt es mir nicht schwer mich an andere anzupassen. Ich denke es wenn ich die Möglichkeit hätte für ein halbes Jahr in den USA zu leben, würde es mir sehr helfen meine Englisch Kenntnisse zu fördern, mich als Person noch selbstbewusster zumachen und lernen selber auf eigen Füßen zu stehen und Verantwortung zu übernehmen.
Jetzt würde ich gerne noch etwas über mich und mein Leben erzählen. Ich lebe mit meinen Eltern und meinem kleinen Bruder in einem kleinen Dorf indem ich mich sehr wohl fühle. Wir leben zusammen in einem Haus und haben 2 Hunde. In meiner Freizeit Tanze ich Jazz Und Modern Dance in einer Leistungs Gruppe und habe somit 2-4-mal die Woche Training. Ansonsten Fotografiere ich sehr gerne oder Backe wenn es einen Gelegenheit gibt. Trotzdem ist es mir sehr wichtig noch Zeit für meine Familie und Freunde zu haben. Ich besuche ein Gymnasium, welches gleichzeitig noch eine Mädchenschule ist, wo ich mich auch sehr wohl fühle. In der Schule liegen meine Stärken eher bei den Naturwissenschaften. Dennoch bemühe ich mich in allen Fächern und versuche immer mein bestes zugeben. Mich selber würde ich als offenes, lebensfrohes, hilfsbereites und selbstbewusstes Mädchen beschreiben, welches immer versucht das Positive zusehen.
Meine Erwartungen an das Auslandsjahr sind, dass ich die Sprache besser sprechen lerne und einen andere Kultur bzw. Lebensstil kennen zu lerne. Ich denke ich könnte viel aus diesem halben Jahr mitnehmen was mich im späteren Leben weiter bringen würde. Ich war noch nie in den USA doch es hat mich schon immer mal gereizt für eine längere Zeit dort zu leben. Er wäre eine unvergessliche Erfahrung für mich die mir keiner mehr nehmen kann.

Dieses halbe Jahr würde ich sehr gerne mit der Hilfe von Xplore in den USA verbringen. Ich habe sehr viel Gutes über Xplore gehört und gelesen weshalb ich mich am Ende auch dafür entschieden habe, mich dort zu bewerben. Vor allem da die Mitarbeiter auf die jeweilige Person eingehen und man eine sehr gute Vorbereitung haben soll.

Ich habe jetzt das 4 Jahr Englisch in der Schule und würde es sehr gerne mit Hilfe von dem Auslandshalbjahr fördern. Ich selber sehe darin sehr viele Vorteile für mich und würde mich sehr freuen wenn ich mir diesen großen Traum erfüllen könnte.

Nun liegt es bei ihnen ob sie mir dies ermöglichen.
Lynn


Ich würde mich über euche ehliche Meinung freuen.

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:
vom 21.8.2016 13:37
A. N.

Re: Motivationsschreiben?

Hi Smily

Du schreibst ziemlich viel im Konjunktiv (wäre, hätte, etc.). Klar, es ist noch nicht sicher, ob es klappt und es ist auch gut, dass Du das weißt, aber es kann auch so wirken, als ob Du ziemlich unsicher wärst.
Ansonsten kommt es bei den meisten Organisationen besser an, wenn Du erst von den kulturellen und persönlichen Erfahrungen, die Du machen möchtest schreibst und die Sprachkenntnisse erst danach erwähnst.

Das war jetzt alles, was mir aufgefallen ist.
So ein Motivationsschreiben soll Deinen Charakter gut wiederspiegeln, weshalb ich mich jetzt auch nicht weiter einmischeZwinker

LG

Diskussionsübersicht
18.8.2016
L. B.
Motivationsschreiben ?
X Schließen
Success
Error
1.67