Mit CAPA nach Peru ohne spanisch?- NA KLAR !!!

Aber nicht ganz kostenlos.
Kosten für den Flug in den deutschen Sommerferien ca. 1400 Euro plus Taschengeld.

CAPA wurde vor 25 Jahren von einer Peruanerin mit deutscher Abstammung in Lima gegründet.

Es soll peruanischen Schülern/innen (die an ihren Schulen in Lima deutsch lernen) ermöglichen das Leben in Deutschland kennen zu lernen. Der Austausch erfolgt also in die ca. 8 Mio. Einwohnerstadt Lima. Es gibt im Stadtgebiet 2 deutsche Schulen und ich glaube weitere 5 an denen Deutsch unterrichtet wird. Die Schüler kommen im Jan./Feb. für ca. 9 Wochen nach Deutschland und fliegen Anfang März wieder nach Lima zurück. In der Regel fliegen die deutschen Schüler in ihren Sommerferien nach Lima.
Die Peruaner kommen als Gruppe mit ca. 60 Schüler und ihren deutschsprachigen Betreuern.
Sie leben in den deutschen Familien und gehen mit zur Schule. Du lernst so also schon deine Gastschwester kennen bei der du dann in Lima wohnen wirst. Möchtest du deine Gastschwester in Lima besuchen lebst du dort genauso in ihrer Familie und gehst mit zur Privat-Schule. (kann auch eine reine Mädchenschule sein)
Dafür entstehen dir keine Kosten. Kommst du mit deiner Gastschwester klar und möchtest sie in Lima besuchen musst du dich selbst um einen Flug kümmern. Von deinem Heimatflughafen nach Amsterdam und von dort direkt nach Lima ist die schnellste und beste Verbindung.

Am Flughafen in Lima erwartet dich dann meist deine Gastschwester mit Familie und jemand von CAPA. Also von Deutschland aus wird nichts organisiert und je nach Ferien in den Bundesländern reist jeder nach seinem eigenen Wunsch nach Lima. Du wirst an der Schule deiner Gastschwester also auch noch andere Deutsch treffen. In Peru organisiert CAPA jedes Jahr eine 7 Tage Reise nach Cusco, Machu Picchu und in den Regenwald Perus. Kosten ca. 1500 US-Dollar.
Hier sind die Ansprechpartner in Deutschland zu finden:
http://www.capaperu.org/aleman/koordinatoren.html

Gruß von einem 2 fachen Gastvater

Diskussionsübersicht
23.8.2010
L. M.
3.9.2010
Mit CAPA nach Peru ohne spanisch?- NA KLAR !!!
X Schließen
Success
Error
1.24