Meine Motivation

Hey,
Ich schreibe auch einen Blog und mir macht es sehr Spaß. Meine Motivation ist es, dass ich weiß, dass ich es mir in mehreren Jahren nochmal anschauen kann und mich an die Zeit zurück erinnern werde. Außerdem schreibe ich ihn auch für meine Freunde und Familie. Mir persönlich hat es es sehr geholfen den Blog von anderes ATs zu lesen, als ich mich für ein ALJ entschieden habe und deswegen will ich auch anderen helfen.
Es ist wichtig, dass du ihn nur schreibst wenn du es auch möchtest, denn schließlich schreibst du ihn auch für dich. Wenn du keine Lust momentan hast, dann warte ein bisschen bis du wieder den Drang empfindest etwas zu schreiben.
Das ist mein Blog : http://canadalinablog.wordpress.com/
Ich wünsche dir weiterhin noch viel Spaß:)

Lg Alina

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

Danke

Ich versuche einfach mal das durchzuziehen! Spaß macht es mir auf jeden Fall :)

Ich guck mir deinen Blog mal an.

Lg Olivia :)

Diskussionsübersicht
30.7.2017
Alina P. Kanada DoIt 2017/18
Meine Motivation
30.7.2017
Olivia Z. USA YFU-DE 2017/18
31.7.2017
Linnea S. Schweden DFSR 2016/17
X Schließen
Success
Error
0.39