vom 13.5.2010 14:39
M. L.

Kostenproblem...

Hallo=)

Ich hoffe jemand kann mir helfen,denn es ist wirklich wichig für mich.
Mein großer Traum war es schon immer,ein Jahr in Australien zu verbringen.
Ich habe nun das Problem,das wohl einige haben:Die Finanzierung.

Meine Eltern sagen,sie könnten mir etwa 2000€ bezahlen.Ich selbst würde wohl so 3000€ zusammenbekommen (mit Jobs,Taschengeld zur Seite legen,Geburtstag,Weihnachten usw).
Ob ich Bafög bekomme weiss ich jetzt natürlich noch nicht.Nehmen wir einfach mal an ich bekomme 200€ im Monat,mach für 10 Monate nochmal 2000€.Insgesamt könnte ich also allerhöchstens 7000€ zusammenkriegen.Mit StepIn kostet ein Jahr 9.400€.
Fehlen also immernoch ganze 2.400...und wo ich die herbekommen soll,habe ich echt keine Ahnung.
Hat irgendwer eine gute Idee??


Danke für eure Antworten.

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 4 direkte Antworten:

Finanzierung

Ich will dir das ja nicht vermiesen, aber du musst auch noch bedenken, dass dazu auch noch Geld für Essen, Kleidung,Geschenke usw... kommt!
Meinst du denn das es unbedingt Australien sein muss? Schließlich ist das eines der teuersten Länder. USA ist schon um einiges günstiger.
Ansonsten würde ich ein Teilstipendium empfehlen.
Ich hoffe das klappt.
Liebe Grüße marie

hm.

also entweder teilstipendium, oder PPP!!

das tut mir leit für dich

vielleicht versuchst du es bei einer anderen org vielleicht is diese günstiger oder du gehst nur ein halbes jahr vielleicht is das günstiger versuchs doch mal unter www.terre-des-langues.de Thumb up

re: kosten

also,
ich denk mal für stipendien ist es so gut wie zu spät. :/
aber australien ist wirklich sehr teuer.
z.b. thailand ist ja auch warm und echt schön und bei afs kostes das nur 5800.
also, das wär um einiges günstiger.

und wenn du alt genug bist, könntest du ja auch work & travel oder sowas machen..

Diskussionsübersicht
13.5.2010
M. L.
Kostenproblem...
13.5.2010
marie E. USA into 2010/11
16.5.2010
Lisa L. USA YFU-DE 2010/11
19.5.2010
melissa K. USA AFS-DE 2010/11
X Schließen
Success
Error
0.84