vom 12.8.2017 19:05
C. S.

Klingt schonmal gut!

Ich würde an deiner Stelle trotzdem noch einmal alles durchgehen, da mir beim Lesen diverse Wortwiederholungen aufgefallen sind. Um diese zu vermeiden kannst du entweder die Satzstruktur ändern oder einfach "Synonym xy" bei Google eingeben, wobei xy selbstverständlich durch das Wort getauscht, welches du ersetzen möchtest! :)
Und pass auf, dass es nicht zu lang wird. Zu empfehlen ist bei der Schriftgröße 12 (Schriftart Arial ist für solche Dokumente in der Regel am Besten geeignet)eine Din A4 Seite, aber auf keinen Fall mehr als 2! (Ich weiß jetzt nicht genau, wie lang dein Motivationsschreiben in Word ist, es fühlte sich beim Lesen nur sehr lang an)

Diskussionsübersicht
11.8.2017
M. K.
12.8.2017
C. S.
Klingt schonmal gut!
X Schließen
Success
Error
0.47