vom 8.11.2013 14:53
V. K.

Klavierunterricht - wichtig für danach, wird das berücksichtigt?

Hey,
Ich habe vor, mich für ein auslandsjahr in Schweden zu bewerben(dauert noch, aber ist wichtig zu wissen(:). Ich gehe auf ein musisches Gymnasium und muss/sollte daher während dem Jahr meinen klavierunterricht weiterhin bekommen, da das für meine weitere schulische Laufbahn danach vielleicht noch wichtig ist. Wenn Ich das jetzt also in der Bewerbung angebe, wird das auch berücksichtigt? Das wäre wichtig für mich, das zu wissen (: Ich werde mich höchstwahrscheinlich Bei YFU, AFS und / oder DFSR bewerben.(:
LG Vera

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 6 direkte Antworten:
vom 8.11.2013 15:36

YFU

Soweit ich weiß, gibt es bei YFU für Estland,Lettland und Ungarn ein spezielles musikprogramm.

Was genau das ist, weiß ich nicht, aber Du kannst ja mal auf der Homepage nachschauen.

LG Theresa

vom 8.11.2013 23:54

15/16?

Ich weiß das ist jetzt gar nicht auf deine Frage bezogen :D aber ich möchte auch ein Auslandsjahr in Skandinavien, bevorzugt Dänemark machen. Wann willst du denn fahren? 15/16? Das wäre nähmlich mein Jahr :)

LG Lily

vom 8.11.2013 23:55

15/16?

Ich weiß das ist jetzt gar nicht auf deine Frage bezogen :D aber ich möchte auch ein Auslandsjahr in Skandinavien, bevorzugt Dänemark machen. Wann willst du denn fahren? 15/16? Das wäre nähmlich mein Jahr :)

LG Lily

vom 9.11.2013 02:58
L. M.


Unbedingt immer wieder ansprechen!!!!!!

Es kommt natürlich auch auf das Land an, ich bin nicht in Schweden sondern in Kanada, aber es kommt vor allem auf die schwedische Partnerorganisation an. Ich bin zwar nicht auf einem Musikgymnasium, spiele jedoch Geige und Klavier. Vor allem meine Geige ist mir sehr wichtig, also haben wir das in der Bewerbung auch mehrmals deutlich betont und auch mit der Organisation (also der Deutschen) gesprochen dass es sehr wichtig für mich ist, zumindest in der Schule in einem Orchester spielen zu können. Letztendlich bin ich in einer vollkommen unmusikalischen Familie gelandet, ich habe zwar ein seeeeehr schlechtes Keyboard, aber ein Ersatz ist das definitiv nicht, und war zunächst auch auf einer Schule wo es kein Orchester gab. Die Schule hab ich dann gewechselt, jetzt habe ich sogar speziell für Streicher Musikunterricht. Das soll jetzt keine "Angstmache" sein, das kann schließlich alles ganz anders kommen, vor allem da bei mir insgesamt einiges schief gelaufen ist. Mein Tipp ist nur: Betone es immer und immer wieder, wie wichtig dir das ist. Schreib das nicht nur in die Bewerbung, sondern sprich mit der Organisation sobald du sie hast persönlich. Betone immer und immer wieder, dass es für dich nicht nur Spaß, sondern wichtig für deine schulische Laufbahn ist!!! Und nochwas: Selbst wenn du nicht das Glück haben solltest, dass für dich eine Gastfamilie mit Klavier gefunden wird, zumindest in der Schule wirst du mit ziiiiemlich hoher Wahrscheinlichkeit die Möglichkeit haben zumindest ab und zu (also definitiv wöchentlich denk ich mal) Klavier üben zu können, so ist es zumindest bei mir.
Ich hoffe ich konnte dir helfen, wie gesagt: Sprich es immer und immer wieder an, normalerweise sollte das dann nichtnur berücksichtigt werden sondern sollte auch funktionieren :)
Viel Glück!!!

Hm..

Hallo,

Es ist schwer zu sagen ob es etwas hilft das schon bei der Bewerbung darzustellen.
Wenn du im persönlichen Gespräch hinweist das du gerne den Klavierunterricht machen wolltest, können die vielleicht kulant sein und etwas machen. Aber sowas ist immer besser direkt als in einem "Brief" sprich Bewerbung zu schreiben.

Grüße

Klavier Unterricht

Hey Vera,
ich bin gerade mit YFU ein Jahr in Lettland und mache nicht das Musikprogramm. Allerdings spiele ich selber seit vielen Jahren Klavier, habe aber vor drei Jahren aufgehört bei einem Lehrer zu spielen, desswegen nicht das Musikprogramm.
Es kommt ganz auf die Gastfamilie drauf an. Meine hat ein Klavier zuhause und als ich meinte das es schön wäre einen Lehrer zu haben, haben sie mir einen gesucht, und die kann sogar deutsch ;)
Nun ist lettland aber ein sehr sehr musikalisches Land, aber ich denke in Schweden, oder vielen anderen Ländern sollte das möglich sein.

Lg Mathilda

Diskussionsübersicht
8.11.2013
V. K.
Klavierunterricht - wichtig für danach, wird das berücksichtigt?
8.11.2013
TT S. 2014/15
8.11.2013
V. K.
8.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
9.11.2013
V. K.
9.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
9.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
10.11.2013
V. K.
10.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
10.11.2013
V. K.
10.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
11.11.2013
V. K.
11.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
11.11.2013
V. K.
8.11.2013
Lily D. Island AFS-DE 2015/16
9.11.2013
V. K.
9.11.2013
L. M.
10.11.2013
V. K.
13.11.2013
14.11.2013
V. K.
20.11.2013
V. K.
X Schließen
Success
Error
0.69