Keinen Hunger

Hi!

Ich bin jetzt seit Freitag hier und seit Sonntag in meiner Gastfamilie. Die Gegend ist wirklich total schön und meine Gastfamilie ist super nett. Es ist zwar etwas dreckiger als zuhause (Teppichboden + Hund), aber ich hab mich daran gewöhnt. Ich muss (bis jetzt) nicht zu viel im Haushalt helfen, nur meine Wäsche muss ich selbst waschen, hat mir meine Mutter heute gesagt. In der Schule war ich noch nicht.
Allerdings hab ich ein Problem. Ich hab total Heimweh. Ich fühl mich zwar wohl, aber doch irgendwie allein und ich vermisse meine Freunde und meine Familie. Ich heul dauernd, vor allem wenn ich allein bin (meine Gasteltern arbeiten (die Mutter halbtags) und meine Gastgeschwister haben schon Schule). Dazu kommt, dass ich überhaupt keinen Hunger oder Appetit hab. Mir wird schon schlecht, wenn ich Essen nur rieche und ich muss mich zwingen, was zu essen. Ist das normal?

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:

essen

Hallo, mach dir erstmal keine Gedanken wegen dem Hunger, jeder geht anders um damit. Mir ging es genau so. ich habe in der ersten woche 3 kilo abgenommen, und jetzt passen mir meine Hosen nicht. Ich habe noch nicht mal eine Schüssel Müsli geschafft. Aber es wird auf jeden Fall wieder besser, du musst dir einfach Zeit lassen, sobald du dich wieder gut fühlst, kommt der Hunger wieder zurück ;).
pass nur auf, dass deine Gastfamilie nicht denk, dass du ihr Essen nicht magst. :)
Liebe Grüße

Ja, ich denke das ist normal! :)

Hey,
ich bin seit ca. 1 1/2 Wochen in Irland und habe die ganze erste Woche auch extrem wenig gegessen. Meine Gastmutter wollte immer, dass ich mehr esse aber ich habe ihr dann erklärt, dass ich immer wenig esse, wenn etwas neu ist und/oder ich Heimweh habe. Das war für sie dann okay und ich habe einfach so viel gegessen wie ich konnte.
Jetzt ist nicht mehr alles neu für mich und ich esse fast wieder so viel wie Zuhause... Ich denke, dass das ganz normal ist. Vielleicht könntest du deiner Gastfamilie einfach erklären, warum du weniger isst und ich denke, dass sie es verstehen werden (solange es nur von kurzer Dauer ist).

Danke

Ja, ich hab es meiner Gastmama erklärt und es war okay für sie. Ich hoff, es geht bald weg, ich ess fast gar nix und mir gehts grad echt schlecht, ich heul die ganze Zeit und will heim.

Diskussionsübersicht
6.9.2011
Sina A. Großbritannien ICX 2011/12
Keinen Hunger
6.9.2011
Julia S. Kanada ICX 2011/12
6.9.2011
Sina A. Großbritannien ICX 2011/12
13.9.2011
Anna G. USA EUROVACANCES 2011/12
X Schließen
Success
Error
0.64