kein Rücktausch

Natürlich musst du nicht ins Ausland,fast alle Organisationen nehmen auch Gastfamilien ohne eigene Kinder,oder kleinere Kinder oder eben Kinderm die nicht ins Ausland wollen.Bei AFS könnt ihr euch als Willkommensfamilie melden,das heißt ihr nehmt den Gastschüler für die ersten4-6Wochen auf,ihr könnt während dieser Zeit entscheiden,ob ihr die Schülerin länger beherbergen wollt.Sicher machen das auch andere Organisationen.Die nächste Anreise ist im September.
Alle Asiaten sprechen gut englisch.Ein eigenes Bett fürs Gastkind ist aber Vorraussetzung!Viel Glück

X Schließen
Success
Error
0.69