HILFE!!! EF!!! wollte eigentlich mit EF weg...

HI Leute!
Also ich bin gerade wirklich geschockt! Ich wollte heute Mittag ein halbes Jahr Kanada mit EF buchen! Dann habe ich hier die ganzen Beiträge gelesen!
War irgendjemand mit EF schon in Kanada??? Wie war das? Ich denk es ist anders als USA...von daher...
Bei EF gibt es ja dieses Studiensemester...das wollte ich machen! Ich hab sowas aber bei keiner anderen Organisation gefunden!
Helft mir mal bitte!
Wie gesagt ich wollte eigentlich heute Mittag buchen, weil ich dann ne Woche weg bin und sich die Preise bei EF geändert haben...ich müsste wenn ich später buche 500€ mehr zahlen...
Ich hatte bis jetzt eigentlich den Eindruck dass die relativ kompetent sind und sich um einen kümmern!

HILFEE!!!
lg Kerstin

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 4 direkte Antworten:
vom 5.9.2008 11:20
T. S.

High School oder Academic Semester?

Hi :)

Also wegen EF kann ich dir nichts sagen...
Aber mal ne Frage zu dem Studiensemester...meinst du so ein Academic Semester? Oder meinst du einen ganz normalen Schüleraustausch an einer High School??

Falls du ein Academic meinst...ich will das auch machen, allerdings in den USA. Ich habe mir auch zuerst die Angebote von EF angeschaut, aber es gibt noch andere Orgas die das anbieten. zb Aspect und carpe diem
Mehr weiß ich jetzt nicht, da ich mich eig nur für Orgas interessiere, die auch Österreicher nehmen (logisch bin ja einer Zwinker )

Ich habe das Angebot von EF auch bekommen: wenn du bis zum 5.9. buchst, sparst du 400€...blablabla...aber ehrlich gesagt, haben mich die Berichte auch abgeschreckt!
Ich denke es wird wohl Aspect werden Grins

Lg

vom 25.10.2008 22:14

EF ist eine große Organisation

EF ist halt groß und ich hab auch schon viel schlechtes gehört, weil die sich nicht kümmern..

ich würde eine kleinere nehmen, aber ich kenne mich mit diesem academic year nich aus...

calm down;)

okay..also ich bin jetzt seit knappen 3 monaten mit ef in kanada..das wäre ja quasi schon die hälfte deiner zeit im ausland ..ich war sowohl im camp(was du übrigens wenn du die möglichkeit hast umbedingt wählen solltest weils richtig toll ist) und habe darduch und durhc freudne hier ne menge ef schüler kennengelernt mit denen ich teilweise auch nochkontakt halte oder zumindest was höre über unseren koordinator...ich selbst bin total zufrienden hier und ich habe auch von anderen nichts gegenteiliges gehört...ich denke viele fühlen sich von ef einfach nur ungerecht behandelt weil ef definitiv verlangt dass man sich anpasst...ich bin selbst nicht religiös aber meine gastfamilie will dass ich mit in die kirche gehe und ich mache es auch wenn ich absolut keine lust drauf habe...sowas kann zwar passieren aber jede andere moinute meines jahres hier macht alles wieder wett....von monatlichen anrufen des koordinator über die anleitung wie man flughafen zurechtkommt udn auch die auswahl der gastfamilien hab ich nichts negatives erlebt/gehört hier...eine meienr fteundinen hatte probleme mit ihrer family udn durfte schon am SELBEN tag zu unserem koordinator ins haus ziehen bis eine neue familie gefunden war was auch nur 1 1/2 wochen gedauert hat....
ich hoffe ich konnte dir helfen..wenn du fragen hast..schreib einfach ne mail wenn du willst..

...

Also ich hab' noch nichts schlechtes über EF gehört. Ein Bekannter war mit denen ein halbes Jahr in den USA und er fand's super, auch die Betreuung.

Diskussionsübersicht
5.9.2008
Kerstin B. Kanada iST 2009/10
HILFE!!! EF!!! wollte eigentlich mit EF weg...
5.9.2008
Kerstin B. Kanada iST 2009/10
5.9.2008
Kerstin B. Kanada iST 2009/10
5.9.2008
T. S.
5.9.2008
T. S.
4.11.2008
katrin R. Kanada EF 2008/09
7.11.2008
Lara S. USA YFU-DE 2009/10
X Schließen
Success
Error
1.53