High School Year - China

Hallo :) Kann jemand mir Organisationen empfehlen, mit denen man ein Jahr nach China kann? Ich habe mich bereits erkundigt und bis jetzt fand ich zum Beispiel GLS sehr ansprechend. Hat jemand Erfahrungen mit GLS?
Bei dem Auslandsjahr ist mir besonders wichtig, dass ich die Sprache(also Mandarin) intensiv lernen kann. Also dass ich besonders viel Unterrichtsstunden bekommen kann :)
Lg

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:

YFU

Heii:)
Ich weiss nicht viel ueber ATJ in China, und Erfahrungen mit GLS hab ich leider auch keine, aber ich habe bei meinem ersten Interview bei YFU eine ATS getroffen die gerade aus China zurueckgekommen ist. Davor konnte sie gar kein Chinesisch und es war richtig erstaunlich zu sehen, dass sie die Sprache jetzt fluessig spricht. Ich denke wenn du ein Jahr in China verbringst und dich richtig drauf einlaesst kann es nur gut werden :) Wenn du viele Unterrichtsstunden willst koenntest du ueberlegen ein Sprachaufenthalt zu buchen aber ich denke ein ATJ ist effektiver. Die Bewerbungsfristen fuer China bei YFU sind richtig streng aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen und druecke dir die Daumen dass du die perfekte Orga fuer dich findest.Zwinker

vom 1.12.2015 19:13
M. ..

GLS

Also bis jetzt kann ich dir zu Gls noch nicht so viel sagen,hätte mein Interview erst vor einer Woche . Bis jetzt kann ich dir nur positives erzählen. Würden nach der Onlineanmeldung direkt angerufen von der "Spezialistin" für das Land(Argentinien), die dann meinen Eltern erstmal landspezifisch Fragen beantwortet also sowas wie staatliche oder private Schule z.B.. Und auch die Frau beim Interview war sehr nett. Kann dir jetzt natürlich nicht spezifisches zu China sagen. Also zur Sprache lernen wollte ich nur sagen, dass die meisten Austauschschüler am Ende ihres Austauschjahres Hsk4 schaffen was einen Sprachnieveau von etwa B2 ist (habe früher auchmal überlegt nach China zu gehen und deswegen ganz viele Blogs und so gelesen).Also darüber solltest du dir keine Sorgen machen. Obwohl die meisten auch mit YFU und Experiment e.v. sehr zufrieden sind. (DU hast ja wahrscheinlich GLS wegen diesen Programm genommen wo man morgens Chinesisch Unterricht und nachmittags normale Schule?) Also bis jetzt kann ich dir GLS nur empfelen

YFU China

Hey :)
Ich geh mit YFU nächstes Jahr nach China. Da gibt es aber nur bei der Orientation einen Sprachkurs, aber ich denke dass man auch so im Auslandsjahr genug mandarin lernt. Auch muss man vor dem Abflug min. 180 Stunden chinesisch gelernt haben. Aber sonst kann ich YFU nur empfehlen :)

Diskussionsübersicht
29.11.2015
High School Year - China
29.11.2015
Anna M. USA YFU-DE 2015/16
1.12.2015
M. ..
4.12.2015
Jana B. China YFU-DE 2016/17
X Schließen
Success
Error
1.24