vom 17.9.2020 20:02
M. B.

Hier bitte einen Titel eingeben...

Hey Paul,

Ich bin jetzt doch nicht geflogen, da YFU im Endeffekt das Austauschjahr in Japan 2020/21 abgesagt, auf Grund von Corona. YFU hat dann aber gesagt, dass wir uns für nächstes Jahr eintragen lassen können, das haben auch viele gemacht, 16 würde ich schätzen also über die Hälfte aller, die 2020/21 nach Japan gegangen wären, weshalb nun warscheinlich weniger Plätze für 2021/22 frei sind.
Ich hoffe, dass du vielleicht trotzdem noch einen Platz ergatterst bei YFU, da diese meiner Meinung nach eine super Organisation ist.
Aber es gibt trotzdem auch tolle andere Organisationen.
Vielleicht wird ja doch noch ein Platz frei.
Falls du noch iwie Fragen hast bezüglich Auslandsjahr Japan, also Vorbereitung, kannst du mir auch gerne über Instagram schreiben (melia.jpn) 😊

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:
vom 24.10.2020 18:20

Hier bitte einen Titel eingeben...

Hallo Melia,
ich habe tatsächlich einen Platz ergattert für ein halbes Jahr nach Japan
bei Experiment e.V. Ich fliege im März 2021 und komme dann im August 2021 zurück. Ich bin froh, dass es bis jetzt funktioniert hat. :)

Diskussionsübersicht
25.9.2019
Leona X. Japan YFU-DE 2021/22
15.10.2019
M. B.
17.9.2020
M. B.
Hier bitte einen Titel eingeben...
X Schließen
Success
Error
0.8