Hey

Hey,

das ist natürlich eine ziemlich blöde Situation. Sie kommt anscheinend einfach nicht damit klar, dass du jetzt viel weniger Zeit für sie hast, aber sie muss lernen, damit umzugehen. Es ist ihr Leben und es ist dein Leben. Vielleicht ist sie auch ein wenig neidisch, weil sie auch gerne so eine Chance bekommen würde, aber das weiß ich natürlich nicht.
Dass sie sich nicht helfen lassen will, ist auch blöd, aber da kannst du denke ich auch nicht viel tun.

Du musst dich sonst mal hinsetzen und überlegen, was dir wichtiger ist. Dieses Jahr, was du nie wieder haben wirst, zu leben, oder eine Freundin, die dich anscheinend nicht verstehen möchte.
Das klingt jetzt vielleicht fies, aber solche Leute können einem echt alles verderben, auch wenn sie es vielleicht nicht wollen. Schreib ihr sonst nochmal genau, was Sache ist und dass es nun mal nicht zu ändern ist, dass du so wenig Zeit hast, was aber nicht heißt, dass du sie weniger magst. Mehr kann man bei so jemandem glaube ich nicht tun.

Falls du ihr ein Paket schicken willst, würde ich vorschlagen, dass du einen persönlichen Brief reintust, wo du auch alles nochmal erklärst. Dann vielleicht eine Süßigkeit aus Uruguay, etwas dass du mit Uruguay verbindest, ein Foto von dir, damit sie ein Stück von dir zu Hause hat, Schmuck aus Uruguay,...

Ich hoffe es wird besser!

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

danke!!

daaanke! wenn man einfach mal eine andere Meinung hört, hilft das ungemein!
ich werde ihr ein Paket und einen Brief schicken und vielleicht können wir es NACH dem ATJ nochmal versuchen, wenn ich wieder Ziet habe und es keine "Internet/Fern-Freundschaft" ist. (:
LG Johanna

Diskussionsübersicht
27.10.2015
Julia K. Kanada ec-se 2016/17
Hey
28.10.2015
J. H.
27.10.2015
Meike H. Brasilien Rotary-DE 2016/17
28.10.2015
J. H.
X Schließen
Success
Error
2.62