Hey bitte bitte helft mir

Also ich will mit 14/15 jahren ins ausland und weis net wohin zur verfügung stehen

1.Süd Afrika
2.Ghana
3.Thailand
4.Brasilein
5.Peru
6.Costa Rica
7.Malaysia

bitte bitte schreibt mir antworten welches land ihr am betsen findet und mit welcher orga. ich in welches land gehen kann bitte bitte bitee traurigunhappyThumb up

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 5 direkte Antworten:
vom 10.11.2009 19:17
K. M.

COSTA RICA

Hey!

Ich wuerd Costa Rica nehmen, denn das Land ist wunderschoen und exotisch (außerdem in der Karibik) und trotzdem lernst du dort eine Weltsprache - Spanisch!

Ich wuerde das Land nehmen :D

Lg

Ghana - Erfahrungen..

Hey Nils,
Ich war 06/07 in Ecuador und bin gerade vor 4 Wochen aus Ghana wieder gekommen (halbjähriger Freiwilligendienst). Auch wenn ich natürlich älter war, würde ich gerne mal hier drauf antworten:

"Willst du dir das mit 14 wirklich antun ? Nach Ghana oder so ? In ein zerissenes Land, wo du Angst hast, auf die Straße zu gehen Wo du menschen sterben siehst ? Ich sage dir, dabei brechen selbst 30Jährige die schon viel gesehen ahben in Träenen aus. Viele kommen danach nciht mehr mit der Wel klar. Und du willst dir das mit 145 antun ? ich fidne das ein bisschen zu waghalsig. Eine neue Kultur kenennlernen ist das eine. Aber viele ATS sagen,e s war mit 17 in den USA schon hart. Mit 14 in Ghana aber mit Sicherheit viel, viel härter. denk vbitte nochml drüber nach, sonnst kann dien traum ganz schnell zum Albraum werden. Ich denke, Costa Rica oder Argentinien würde noch gehen, aber mit Kanada, Neuseeland etc. bist du mit Sicherheit auch gut beraten. "

Das ist selbstverständlich das typische Bild, das leider der Grossteil der Menschen in Deutschland von Afrika hat, denn durch die Horrorszenarien, die übers Fernsehen übertragen werden, wird kaum zwischen den über 50 afrikanischen Ländern unterschieden. Also, meine Erfahrung: Ghana, das als erstes Land in Afrika die Unabhängigkeit erlangt hat, wird von vielen als ein Vorbild der anderen afrikanischen Länder an Friedfertigkeit und Demokratie beschrieben. Generell ist die Bevölkerung sehr tolerant, entspannt und harmoniebedürftigt. Nein, du wirst keine Leichen auf den Strassen liegen sehen und es ist auch verhältnismässig sicher. Höchstwahrscheinlich würdest du im wohlhabenden Osten Ghanas leben und auf eine der teuren Privatschulen gehen. Die AFS Leute im Büro sind sehr nett, allerdings nicht unbedingt wahnsinnig motiviert. Da Englisch die offizielle Amtssprache ist, sprechen die meisten Menschen einige Brocken. Aber du würdest sicherlich auch recht schnell zumindest ein paar Worte Twi lernen.

Egal, wie du dich entscheidest, lass dir nicht die Angst und Stereotypen anderer Menschen einreden. Wie hart ein ATJ ist, kann man auf keinen Fall an einer Skala von mehr oder weniger bekannten Zielländern messen.

Liebe Grüsse

Fehler :D

Ich meinte: Osten Accras, also der Hauptstadt...

vom 10.2.2010 16:13
L. M.

tolle Länder...

Hey du!
Estmal finde ich so ziemlich alle Länder, die du genannt hast, cool (außer vllt Thailand und Malaisya). Für welches Land du dich entscheidest, hängt aber ganz allein von dir ab. Welche Sprache willst du lernen? Welche Organisation bietet was an? (Kauf dir doch das "Handbuch Fernweh", da kannst du Organisationen vergleichen) Was sagt dein Bauchgefühl? Was für Ansprüche hast du auf Kultur, Essen, Schule, Sportmöglichkeiten und Klima?
Groß falsch machen kannst du sicher nichts und ein ATJ kann überall gut werden, wenn du mit der richtigen Motivation ran gehst ;)
lg und viel Glück bei deiner Entscheidung!

(:

Also ich weiß selbst nicht wohin ich will- bin grad ziemlich verwirrt :S

aber von den länder würde ich persönlich Thailand oder Malaysia nehmen :D

Diskussionsübersicht
10.11.2009
Hey bitte bitte helft mir
10.11.2009
K. M.
6.12.2009
Debby B. USA Ayusa-Intrax 2009/10
10.2.2010
L. M.
13.11.2010
Marta G. Brasilien Rotary-DE 2011/12
X Schließen
Success
Error
0.82