Gibt es die perfekte Gastfamilie?

Was macht eine perfekte Gastfamilie perfekt?
Diese Frage würde wahrscheinlich jeder Schüler anders beantworten, doch es muss doch auch Dinge geben, die jeder in einer Gastfamilie sucht.
Meine Familie und ich werden bald selbst Gastfamilie sein und fragen uns nun, was wir machen können, damit sich ein ATS bei uns wohl fühlt. Wir bloggen über unsere Erfahrungen auf www.familiensitzung.wordpress.com, ist das Positiv oder Negativ? Müssen wir etwas ändern?
So viele Fragen und keine Antworten... Was macht eurer Meinung nach eine perfekte Gastfamilie aus?

beitragkette.gif Auf diesen Beitrag gibt es eine Abfolge von 2 Antworten, ohne dass sich die Diskussion "verzweigt". Deshalb können gleich alle angezeigt werden:

Sehr spannende Fragen...

"Was macht eine perfekte Gastfamilie perfekt?
Diese Frage würde wahrscheinlich jeder Schüler anders beantworten, doch es muss doch auch Dinge geben, die jeder in einer Gastfamilie sucht."

Als ehemaliges Gastkind und mehrmaliger Gastbruder versuche ich kurz meine (mega subjektiven) Gedanken darzulegen. Ich glaube, dass viele Gastkinder sich eine Gastfamilie wünschen, die weiterhin auch Familie ist. Das heißt sich nicht zu sehr anpasst, damit das Kind sich nicht als "Störung" im normalen Familienbetrieb warnimmt, sondern die Famile kennenlernt uns selber in das Alltagsleben eintauchen kann.

Gewünscht werden möglicherweise auch:
-feste Regeln, die nicht unbedingt ausformuliert aber vorgelebt werden.
-sich auch mal mit seinen Gastgeschwistern streiten zu können
-Zeit zum Zuhören
-Vorfreude auf die gemeinsame Zeit, aber keine Erwartungen an ein Perfekt-Sein
-Möglichkeit zum persönlichen Rückzug
-Stille, Krach, Langsamkeit, Geschwindigkeit, Ernsthafitigkeit, Emotionen, Fairness, Kompromissbereitschaft
-erwartet wird, dass die Gastfamilie ebenfalls Erwartungen an einen hat


"Meine Familie und ich werden bald selbst Gastfamilie sein und fragen uns nun, was wir machen können, damit sich ein ATS bei uns wohl fühlt. Wir bloggen über unsere Erfahrungen auf www.familiensitzung.wordpress.com, ist das Positiv oder Negativ? Müssen wir etwas ändern?"

Sprecht doch mal mit Nicole darüber. Das habt ihr ja vieliecht auch schon gemacht.

-Hat sie selber eien Blog? dann könnt ihr die Blogs ja miteinander verlinken.
-Weiß sie, dass ihr ein Foto von ihr auf dem Blog verwendet?
-Habt im Hinterkopf, dass alles was ihr auf dem Blog postet die breite Öffentlichkeit lesen kann (Organisation und Eltern zu Hause)

Grüße Elias

Wir sind bloggende Gastfamilie

Danke für deine ausführliche Antwort :)!
Vielleicht sollten wir auch einfach aufhören uns Sorgen zu machen und uns einfach nur freuen! Viele deiner Dinge, die du in einer perfekten Gastfamilie erwartest, können wir glaube ich auch erfüllen :).

Natürlich haben wir auch mit unserer ATS darüber gesprochen und alles abgeklärt, bevor der Blog die weiten des Internets erblickte. Dazu kommt aber bald auch noch ein ausführlicher Beitrag darüber.
Sie selbst führt keinen Blog.

Liebe Grüße,
Sarah

Diskussionsübersicht
4.8.2018
Gibt es die perfekte Gastfamilie?
X Schließen
Success
Error
0.34