geld mit blog oder erfahrungsbericht beim schüleraustausch

ich habe das mal gehört und möchte jetzt nachfragen, ob das stimmt und wie genau das funktioniert!also:
wenn man einen schüleraustausch macht, kann man dann für geld regelmäßig in einen blog schreibt oder einen erfahrungsbericht über den schüleraustausch schreiben. stimmt das? (also das man dafür geld bekommen kann?)

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

Blog nicht, aber...

Also, dass man einen Blog schreibt und dafür Geld bekommt, hab ich bis jetzt noch nicht gehört. Das ist eher so eine Spaß-an-der-Freude-Leute-in-Deutschland-auf-dem-laufenden-halten Sache, glaube ich.
Was ich allerdings mache, ist, zweimal im Monat für unsere Lokalzeitung einen Artikel schreiben und ein paar Fotos mitschicken.
Da gibt es zwar keine Mengen an Geld für, aber ist ein netter Nebenverdienst. Und ich spare das, was ich da verdiene, für die Zeit nach meinem Austauschjahr.
Wenn du einigermaßen schreibbegabt bist, kannst du ja mal bei deiner Lokalzeitung anfragen, ob die sowas machen. Genug zu erzählen hat man auf jeden Fall ;)
Sonst wüsste ich nur noch hinterher ein Buch zu schreiben...aber ob sich damit so viel Geld machen lässt bei den ganzen Austauschjahr Büchern, die es noch gibt...
Zwinker

Diskussionsübersicht
13.1.2011
Lena S. USA 2012/13
geld mit blog oder erfahrungsbericht beim schüleraustausch
X Schließen
Success
Error
0.5