Gastfamiliensuche für unser Austauschkind

Hallo.....wir haben seit Anfang September ein Austauschkind aus den USA, 17 Jahre alt. Durch Zufall haben wir herausgefunden, dass Sie als Kind entführt und missbraucht wurde....., dies merkt man an ihrem Verhalten....wir fühlen uns mit ihr überfordert und möchten, dass Sie wechselt, dass sie vielleicht eine andere Familie findet, die ihr mehr Halt geben kann und mehr Struktur.
Unsere Austauschorganisation möchte unser Austauschmädchen jetzt mit diesem Trauma konfrontieren, um sie aus dem Vertrag zu kicken....
Das fände ich sehr traurig für sie....sie hat doch hier in Deutschland auch eine einmalige Chance.
Wie seht ihr das? Gäbe es vielleicht jemand, der sich vorstellen könnte, unser Mädchen bis Anfang Juli aufzunehmen?

Diskussionsübersicht
23.10.2017
Gastfamiliensuche für unser Austauschkind
X Schließen
Success
Error
0.27