Gastfamilienwechsel - Gastfamilien-Forum

 
Dolores .

Frankreich 2017/18

Hallo,

ich suche für meine Tochter 14 Jahre aus Wiesbaden (Deutschland) eine Gastfamlie in Frankreich in den Oster (1.-14. April)- oder Sommerferien (1.-15. Juli)2017. Idealerweise bei einer Familie,die ebenfalls eine 14jährige Tochter hat, mit der meine Tochter dann 2 Wochen lang ...

 
J. .

Hallo!
Ich habe vor diesen Sommer für ca. 6 Wochen nach Schottland zu gehen und bin gerade dabei eine Gastfamilie zu suchen.
Ich hätte jetzt entweder eine, die zweisprachig ist, d.h die Mutter ist deutsche und die Kinder können auch perfekt deutsch oder eine, die mich nur für ...

 
Laura .

USA 2015/16

Hallo,

ich bin seit 7 Wochen in den USA und aktuell ziemlich hin- und hergerissen, ob ich alles abbreche.

Ich habe einmal die Gastfamilie gewechselt aus berechtigten Gründen (kaum Platz, Armut etc.) und nun seit > 5 Wochen in einer neuen Familie. Diese ist sauber und ...

 
Manfred .

USA 2016/17

Wir würden 2016 gern einen Austauschschüer/in aus den USA aufnehmen und ein Jahr danach gern unseren dann 16 Jahre alten Sohn für ein Jahr zu dieser Familie in die USA schicken.
Dr.med Garbrecht
drgarbrecht@t.online.de

 

Liebe Natalie,
wir sind eine 5-köpfige Familie aus Udine. Ich (Mutter) bin deutsch-italienischer Abstammung und lege viel Wert darauf, dass meine Kinder (Dania 15, Massimiliano 13 und Alice 7)Deutsch lernen. Leider kann ich es mir dieses Jahr nicht leisten mit ihnen in den Sommerferien nach ...

 
A. .

Nach langen hin und her habe ich mit meiner orga beschlossen das ich die Gastfamilie wechseln werde.Und mich wuerde jetzt mal intressiren wie lange das bei den meisten von euch gedauert hat und wie ihr eure neue Gastfamilie findet?
Schon mal Danke!
Anna

 
Katharina .

Katharina .

USA Kaplan 2013/14

Im März 2014 wechsel ich zu einer Sprachschule in Chicago. Adresse: 444. North Michigan Avenue.
Nun versuche ich selbst eine Gastfamilie (ohne Katzen) zu finden, die nicht sehr weit weg wohnt und mich von März bis Juni gerne aufnehmen würde. Hoffe ihr könnt mir helfen! :)

 

Hallo, ich suche dringend für die mexikanische Freundin meines Sohnes eine Gastfamilie in Hamburg für 9 Monate.
Valeria ist 17 jahre alt, fast 18, ein liebes hilfsbereites Mädchen und befindet sich bereits seit 2 Wochen in Hamburg. Leider fühlt sie sich in ihrer jetzigen Gastfamilie ...

 

Hallo B.B.,
eigentlich bin ich immer erstmal dafür, miteinander zu reden, aber wenn ihr schon versucht habt Missverständnisse auszuräumen und Reden nichts mehr bringt, warum dann nicht nochmal die Familie wechseln?
Wir hatten in einem Jahr eine Austauschschülerin, die ...

 
B. .

Gastfamilie zweimal wechseln?
Hallo Leute!
Ich bin jetzt schon fast 5 Monate in den USA und ich habe immer noch Probleme.
Meine erste Gastfamilie hatte ein autistisches Kind, was der reinste Horror war und deswegen habe ich auf Ratschlag meiner Mentorin hier gewechselt. Ich bin dann ...

 
B. .

Gastfamilie zweimal wechseln?
Hallo Leute!
Ich bin jetzt schon fast 5 Monate in den USA und ich habe immer noch Probleme.
Meine erste Gastfamilie hatte ein autistisches Kind, was der reinste Horror war und deswegen habe ich auf Ratschlag meiner Mentorin hier gewechselt. Ich bin dann ...

 
D. .

Immer mehr stehe ich dem Thema Schüleraustausch kritisch gegenüber. Da verursacht unsere jetzige ATS-Schülerin.
Die Nation lasse ich mal beiseite, den ich denke das liegt nicht darin. Wir hatten uns ja vorher richtig darüber informiert mit welchen nationalen Eigenschaften wir ...

 

Hallo an all die Gasteltern in diesem Forum, die schlechte Erfahrungen mit einem Austauschschüler gemacht haben.

Es ist ein beruhigendes Gefühl für mich zu lesen, dass es eben nicht nur "eine tolle, unvergessliche Zeit" war - sondern ein absoluter Fehlgriff.

Ich möchte ...

enttäuschte Gastfamilie mit 19 Antworten
 
david .

Neuseeland ODI 2011/12

Ich bin ein halbes jahr in neuseeland und ich mag es sehr. allerdings nicht meine gastfamilie. alle sind nett bis auf die gastmutter. sie ist total hinter geld her und sagt uns ( dem anderen gastschüler und mir) sehr oft das wir ja reich sind und das fühlt sich einfach sch... an, denn wir sind ...

| 23.10.2011 | 07:43
 

Unsere Erfahrungen mit einem Gastschüler aus Kolumbien

Vom 23.01. bis 13.02.2011 war Daniel aus Medellìn /Kolumbien über eine Austauschorganisation bei uns zu Gast. Ursprünglich sollte er bis zum 18.Juli 2011 bleiben, aber wir beendeten den Aufenthalt nach bereits drei ...

 
Maria .

YFU-CH 2010/11

Wir suchen Gasteltern zum Gedankenaustausch

Wir hatten im Jahre 2009 eine junge Estländerin über YFU zu uns aufgenommen. Wir haben uns richtig ins Zeug gelegt und uns viel Mühe gegeben ihr die Sprache und die Schweiz und deren Bräuche näher zu bringen. Leider wollte sie ...

enttäuschte Gastfamilie mit 19 Antworten
 
Maria .

YFU-CH 2010/11

Wir suchen Gasteltern zum Gedankenaustausch

Wir hatten im Jahre 2009 eine junge Estländerin über YFU zu uns aufgenommen. Wir haben uns richtig ins Zeug gelegt und uns viel Mühe gegeben ihr die Sprache und die Schweiz und deren Bräuche näher zu bringen. Leider wollte sie ...

| 14.2.2011 | 06:42
 

Hallo,I.F:
Ich muss Dir noch mal meine Bewunderung ausdrücken.Seit Monaten plagst Du Dich mit diesem "Gast"herum!Warum nur??Guck dir doch die Austauschschüler an!!Die Gastfamilie wohnt weit ab vom Schuss?-wechseln,Ich muss mal auf Gastgeschwister aufpassen?-wechseln-die Gastmutter ...

enttäuschte Gastfamilie mit 19 Antworten
 
dag .

USA 1977/78

Guten Tag,
wir sind recht neu in Köln und haben daher noch nicht so viele Bekannte. Wir nehmen an einem Austausch auf Gegenseitigkeit teil, der einen Familienwechsel einschließt, und suchen daher noch Familien in Köln, die sich eine gemeinsame Zeit mit jemandem aus Kanada, die oder ...

 

Hallo,
ich klicke mich mal rein in den Beirag.
Unsere 10 jährige Tochter möchte unbedingt französisch lernen.Allerdings vorerst nur in den Ferien.Wir sind eine kleine Familie mit kleinen Mini-Hund, auf dem Land lebend.Wir lieben Frankreich sehr und fühlen uns eng verbunden ...

 

Hallo ihr lieben! Ich heiße Karolin und werde im März 16 Jahre alt. Da ich nach der 10. Klasse auf eine andere Schule wechsel,würde ich gerne die Sommerferien über nach Spanien fliegen. Sozusagen als Ersatz für die 11. Klasse im Ausland.
Da ich bisher noch keine Gastfamilie ...

 
nicole .

Argentinien 2004/05

Ich bin der Meinung, dass eine Familie, die sich bereit erklärt einen Austauschschüler aufzunehmen, diese Entscheidung sicherlich nicht leichtfertig getroffen hat. Meine Familie hat für 6 Monate einen Austauschschüler aus Australien aufgenommen und auch wenn wir in dieser Zeit nicht ...

 

Hallo G.B.,

ich weiß genau, wie ihr euch wohl fühlen mögt, denn auch wir haben damals nach langen und nervtötenden Versuchen, unsere ATS zu integrieren, "aufgegeben" und sie musste auf unsere Veranlassung die Familie wechseln.

Vom "Kopf" her wissen wir es sicher alle ...

 
Vicky .

Vicky .

USA ICX 2005/06

Sollte sie da nicht in erster Linie die Organisation verständigen? Das ist doch die erste Regel die man als ATS lernt, oder ist sie privat drüben?

 
Tina .

Kanada iST 1991/92

Hallo Nicola,

aus meiner eigenen Erfahrung im Austauschjahr 1991/1992 in Kanada kann ich nur sagen, dass "man" (jedenfalls ich, hört man aber immer wieder) sich als Austauschschüler erst so nach drei Monaten völlig eingewöhnt hat. Wenn der Austausch dann "nur" ein halbes Jahr ...

Organisationen mit 8 Antworten
 
M. .

Hallo Aline!
ich find die Idee von deinem Paps nicht gut! Mal ganz ehrlich wie stellst du dir das vor? Hast du schon mal überlegt an wen du dich vor Ort wenden könntest wenn du Probleme mit deiner Gastfamilie bekommst??? Und wie siehts aus mit der Versicherung? Schau mal unter www.afs.de ...

Gastfamillie!!! mit 7 Antworten
X Schließen
Success
Error
0.64