vom 5.6.2016 15:21
A. R.

Gastfamilie USA

Wir sind eine Deutsch/Amerikanische Familie und leben ca. 15 Meilen westlich von Orlando.

Wir sind im Kontakt mit der örtlichen staatlichen Highschool, die in der Lage ist eine I-20 für die F1 Visa für 2 Schüler für das Schuljahr 2016/17 und 2017/18 zu erteilen. Wir sind bei der Beschaffung der Visa behilflich

Wir haben ein sehr schönes Haus mit einem Pool und Hot-Top. Die Schüler erhalten ein eigenes Zimmer mit eigenem Bad.

Die Schüler werden von der Gastmutter täglich zur Schule gefahren und abgeholt, alternativ können die Schüler mit dem Schulbus fahren.

Wir bieten volle Verpflegung. Weitere Details gerne auf Anfrage.

beitragkette.gif Auf diesen Beitrag gibt es eine Abfolge von 2 Antworten, ohne dass sich die Diskussion "verzweigt". Deshalb können gleich alle angezeigt werden:
vom 10.6.2016 15:13
L. S.

Ein paar Fragen

Hallo,
Ich heiße Louisa und ich komme aus Deutschland und suche für das Jahr 2016/17 eine Gastfamilie.
Suchen Sie immernoch Astauschschüler?
Und welche Kosten kommen auf mich zu? Meine Orgnisation bezahlt glaube ich 50 Euro pro Monat an die Gastfamilie
Wie läuft das Auslandsjahr ab?
Viele liebe Grüße
Louisa

vom 10.6.2016 19:32
A. R.

Gastfamilie Orlando USA

Hallo, leider nicht.

Diskussionsübersicht
5.6.2016
A. R.
Gastfamilie USA
10.6.2016
L. S.
X Schließen
Success
Error
0.76