vom 28.1.2016 22:09
M. W.

Fsa youthexchange

Im Sommer würde ich sehr gerne mit der Orga fsa youthexchange für drei Monate nach Südafrika. Leider gibt es kaum Erfahrungsberichte über diese Orga. Hat jemand Erfahrungen mit der Organisation gemacht? Allgemeine Infos über einen Austausch nach SA würden mich auch interessieren.

beitragkette.gif Auf diesen Beitrag gibt es eine Abfolge von 3 Antworten, ohne dass sich die Diskussion "verzweigt". Deshalb können gleich alle angezeigt werden:
vom 30.1.2016 14:50
H. :.

FSA

Hey,
Ich kann dir nicht aus eigener Erfahrung sagen, wie es ist, mit dieser Organisation zu fliegen, allerdings hatten wir in diesem Jahr selbst eine Austauschschülerin, die mit FSA zu uns gekommen ist und nach allem, was ich jetzt über Südafrika gehört habe, klingt so ein Austausch wirklich empfehlenswert (einzigartige Natur, auch verschieden, je nachdem, wo du hinkommst, anderes Schulsystem, teilweise anderes Familienleben, anderes Klima, etc. pp.), auch wenn du dich sicher an einige Dinge wirst gewöhnen müssen, wie zum Beispiel, dass du nicht allein rausgehen darfst, erst recht nichts nachts, da es gefährlich werden könnte. Allerdings hilft dir hierbei sicher deine Gastfamilie.
An sich habe ich noch nichts schlechtes über die Orga gehört, allerdings hat man da als Austauschschüler auch ganz andere Sorgen als als aufnehmende Familie. Wir mussten zum Beispiel einige Eigenschaften angeben, die unser(e) zukünftige(r) Austauschschüler(in) haben sollte, wurden allerdings nicht noch einmal genauer kontrolliert. Vielleicht wird das auch stichprobenartig gemacht, allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass die Auswahl der Gastfamilien in Südafrika womöglich etwas strenger abläuft..
Wir hatten hier auch immer die Möglichkeit, die Leiterin des Programms bei Problemen zu kontaktieren (was bei uns nicht nötig war).
Unsere Austauschschülerin und ihre Freunde, die auch an dem Programm (allerdings je nur 1 Monat) teilgenommen haben, waren alle hellauf begeistert und alles aufgeschlossene Menschen.
Ich hoffe, ich habe nichts vergessen (ich musste den Text durch meine eigene Schusseligkeit gerade das zweite Mal schreiben) und ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Smily
Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du sie hier einfach stellen.
LG

vom 12.4.2016 18:07
M. W.

Allgemeiner Eindruck

Vielen Dank für deine Antwort.
Hattest du aber allgemein einen guten und seriösen Eindruck von der Orga? Würdest du sie weiterempfehlen?

vom 24.4.2016 16:28
H. :.

Empfehlung?!

Nach allem, was ich erlebt habe, würde ich FSA weiterempfehlen. Wie schon gesagt, wirst du als Austauschschüler andere Erfahrungen oder Erlebnisse mit der Orga haben, als wir es hatten. Auch kann ich dir nicht sagen, wie dort bei schwerwiegenderen Problemen (z.B. mit der Gastfamilie o.Ä.) gehandelt wird, aber ich habe positive Erfahrungen.

Diskussionsübersicht
28.1.2016
M. W.
Fsa youthexchange
30.1.2016
H. :.
12.4.2016
M. W.
24.4.2016
H. :.
X Schließen
Success
Error
0.4