Frankreich Austausch selbst organisieren

Hey ihr alle,
Also ich würde nächsten Januar gerne für 6 Monate nach Frankreich gehen...Ich würde es am liebsten selbst organisieren ,ich weiß,dass hier im Forum viele davon abraten ,aber hier mal wie es bei mir wäre:
Also ich habe schon eine Gastfamilie in Paris ,das sind der gute Freunde von meinem Halbbruder ,der ebenfalls in Paris wohnt....Genauso wie meine Cousine ,dass heißt,wenn Vorort irgendetwas wáre ,dann könnten die mir auch helfen /eine neue Gastfamilie finden..ich müsste mich dann halt noch um Versicherungen die Schule und so kümmern (gebt mir gerne Tipps was noch alles!!!)Seht ihr da ein großes Problem ,dass selsbst zu organisieren...Vielleicht hat das auch schonmal jemand nach Frankreich gemacht ?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen☺️l

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:
vom 5.10.2020 22:02
A. A.

Selbst organisieren

Also an deiner Stelle würde ich mit Dfjw reisen. Du organisiert selbst deinen Partner und alles, bekommst aber trotzdem mega viel Unterstützung von deiner Schule und dem Programm. Ich weiß nicht ob es günstiger ist, aber es ist auf jeden fall sicherer in Bezug auf Versicherung und sowas.

Diskussionsübersicht
17.4.2018
Frankreich Austausch selbst organisieren
5.10.2020
A. A.
X Schließen
Success
Error
0.47